Karben Lichtspiele Gehspitze

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karben Lichtspiele Gehspitze 1.jpg
Karben Lichtspiele Gehspitze 3.jpg
Der Saal in den 70er Jahren
Foyer ca. 1960
Foyer ca. 1960

Das Kino war im Saal des Hotel Gehspitze untergebracht.

Geschichte

  • 1935 Karl Schröder und Frau Margarethe erwarben die Gehspitze. Durch Umbauten wurden 6 Gästezimmer eingerichtet. Das vorhandene Kino auf den neuesten Stand gebracht.
  • 1961 Die vierte Generation Karl-Heinz und Gerda Schröder wurden Mitinhaber, und es wurden erneut bauliche Veränderungen vorgenommen. Das Filmtheater wurde moderner, und im Gasthaus entstanden weitere 14 Gästezimmer, teilweise mit Dusche. Der Parkplatz wurde erweitert, so dass 30 PKW Platz finden.
  • 1985 wurde das Kino geschlossen.[1]

20.2.86 Schließung Gehspitze-Li. Karben Inh.: Karl-Heinz Schröder aus: Das Filmtheater 1986

Kinodaten

  • 1925 Lichtspiele, Bahnhofstraße, Sonntag, Gr: 1919 350 I: Friedrich Kolb, Neu-Isenburg
  • 1926
  • 1929
  • 1930
  • 1932 Groß-Karbener Lichtspiele, Bahnhofstraße, Gr: 1920, 2 Tage 309 I: Karl Erlenbeck, Vilbel, Frankfurter Straße 183
  • 1933-1934 Groß-Karbener Lichtspiele, Bahnhofstraße 72, Gr: 1920, 1 Tag 309 I: Karl Erlenbeck, Vilbel, Frankfurter Straße 183
  • 1937 Lichtspiele „Gehspitz", Bahnhofstraße 72, Gr: 1920, 1 Tag 250 I: Karl Schröder, ebenda
  • 1938
  • 1940
  • 1941
  • 1949 Lichtspiele Gespitze, Bahnhofstraße 72, F: 58, Gr: 1920 365/2 Tg. I: Karl Schröder, ebenda
  • 1950 Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel. 58; I: Karl Schröder, Groß-Karben, Bahnhofstr. 72. 364 Pl. 3 Tg., Dia.
  • 1952 °Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 12, Tel. 58, I. Karl Schröder, Groß-Karben, Bahnhofstr. 72. Pl. 364, 3—5 Tg., 5—7 V., Dia.
  • 1953 Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel. 58, I. Karl Schröder PI. 364, 3—4 Tg., 4—5 V., Dia, App. Bauer, Vst. Bauer-Lorenz, Str. W. 220 V.
  • 1955 °Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel. 58, I. Karl Schröder Pl. 364, 3—4 Tg., 4—5 V., Dia, App. Bauer, Vst. Bauer-Lorenz, Str. W. 220 V.
  • 1956 Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel: 58, I: Karl Schröder. PI: 364, 3-4 Tg., 4-5 V., Dia, App: Bauer, Verst: Bauer-Lorenz, Str: W. 220 Volt
  • 1957 °Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel: 58, I: Karl Schröder PI: 364, 3-4 Tg, 4-5 V, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Bauer-Lorenz
  • 1958 °Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel: 58, I: Karl Schröder PI: 364, 3-4 Tg., 4-5 V., App: Bauer, Verst: Bauer-Lorenz
  • 1959 °Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel: 58, I: Karl Schröder Pl: 364, 3-4 Tg, 4-5 V, App: Bauer, Verst: Bauer-Lorenz
  • 1960 Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel: 258, I: Karl Schröder. PI: 364, 3-4 Tg, 4-5 V, App: Bauer, Verst: Bauer-Lorenz Großkrotzenburg,
  • 1961 Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel: 258, I: Karl Schröder. PI: 364, 3-4 Tg., 4-5 V., Dia-Br, App: Bauer, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Bauer-Lorenz, N
  • 1962 Lichtspiele Gehspitze Bahnhofstr. 72, Tel: 558, I: Karl Schröder & Sohn PI: 336, Hochpolster, 5 Tg, 8 V, Dia-N, Br, App: Bauer, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Lichtsp. Gehspitze Bahnhofstr. 72, I: Karl Schröder. 367 P.

Weblinks

Homepage des Hotel Gehspitze