Karlsruhe Filmpalast am ZKM

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Filmpalast am ZKM (2006)
Der IMAX-Saal am Filmpalast (2009)
Der IMAX-Saal am Filmpalast (2013)

Der Filmapalst am ZKM Karlsruhe wurde am 23. März 2000 mit 10 Sälen und 2950 Sitzplätzen eröffnet. Betreiber waren zu Beginn der Schauburg-Betreiber Georg Fricker und die Kieft und Kieft Filmtheater GmbH. Das Multiplex verfügt als Besonderheit über einen IMAX-Saal. Gebaut wurde das Haus in unmittelbarer Nachbarschaft zum ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie) nach Plänen des Kölner Architekten Till Sattler.

Im Juni 2008 verstarb der geschäftsführende Gesellschafter Georg Fricker. 2 Jahre nach seinem Tod wurde die Georg-Fricker-Stiftung gegründet, die zu 50% am Filmpalast am ZKM beteiligt ist. Im Juni 2009 begann Cinestar mit der Umrüstung der Kinosäle auf digitale 3D-Projektion. Mittlerweile können in allen Sälen 3D-Filme auch in HFR gezeigt werden.

Der runde Saal 3 verfügte neben digitaler Projektion auch über analoge 70mm-Projektionstechnik (2x Kinoton SP75E), war aber noch nicht für IMAX umgebaut. Nach der Umrüstung auf IMAX im November 2013 kommt eine digitale DLP-Projektion mit zwei Projektoren in 2K-Aufklösung auf einer Silberleinwand zum Einsatz. Als 3D-Technik wird die lineare 3D-Polarisation eingesetzt. Für 2015 ist eine 4K-Laserprojektion geplant.

Adresse

Filmpalast am ZKM
Brauerstr. 40
76137 Karlsruhe
Tel: 0721-2059200

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 340 Digital 3D HFR 4K 7,10 m x 16,60 m Dolby Digital 5.1
2 146 Digital 3D HFR 5,60 m x 11,80 m Dolby Digital 5.1
3 IMAX 270-342 Digital 3D HFR 4K IMAX/3D 15,80 m x 21,30 m Dolby Digital 5.1, IMAX 5.1
4 144 Digital 3D HFR 5,60 m x 12,00 m Dolby Digital 5.1
5 338 Digital 3D HFR 4K 7,40 m x 16,20 m Dolby Digital 5.1
6 197 Digital 3D HFR 5,80 m x 11,20 m Dolby Digital 5.1
7 560 Digital 3D HFR 4K 8,60 m x 19,90 m Dolby Digital 5.1
8 100 Digital 3D HFR 4,90 m x 9,90 m Dolby Digital 5.1
9 560 Digital 3D HFR 4K 8,80 m x 20,10 m Dolby Digital 5.1
10 197 Digital 3D HFR 5,70 m x 11,30 m Dolby Digital 5.1

Weblinks