Karlsruhe Kammer-Lichtspiele Durlach

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • 10. Juli 1945 wurde der Spielbetrieb wieder aufgenommen. Damit waren Kammer-Lichtspiele die das erste Kino in Karlsruhe nach dem Krieg. Quelle: Gerhard Bechtold 1987
  • Die „Kammer-Lichtspiele" in Karlsruhe-Durlach haben am 15. Juli d. J. ihren Betrieb eingestellt. aus: Das Filmtheater 1967

  • Den 65. Geburtstag feierte am 27. August Herr Carl Christian in Karlsruhe-Durlach. Es war ein doppeltes Jubiläum. Der verdiente Fachmann ist gleichzeitig 35 Jahre in der Filmbranche tätig. Seit 1937 Inhaber der „Kammer-Lichtspiele" Karlsruhe-Durlach, ist ihm die Wertschätzung der Fachkreise gewiß. Herr Christian begann seine Theaterlaufbahn 1918 als Mitinhaber des Palast-Theaters in Metz/Mosel und wechselte 1919 als Mitinhaber zum Monopolfilmverleih Hirdt (im gleichen Ort) über, wo er bis 1925 tätig war. Die Fox-Film-Filialen in München und Frankfurt unterstanden ihm bis 1931, als er das Uniontheater in Rüsselsheim übernahm. Der neue Film 67/1952
  • Die seit Jahren von dem angesehenen Filmfachmann Carl Christian betriebenen „Kammer-Lichtspiele" in Karlsruhe - Durlach sind am 1. Juli 1959 in den Besitz von Siegfried Burst übergegangen, der als Inhaber der „Li-Li" in Karlsruhe-Knielingen, des „Regina" in Neureut (ü. Karlsruhe) und des „Ria"-Filmtheaters in Berghausen nunmehr über 1000 Sitzplätze kontrolliert. Das Filmtheater 3/1959

Kinodaten

  • 1920 Eldorado-Lichtspiele, Hauptstr. 73 (Sp. tägl.) 213 Plätze Karl Plock & Heinrich Nöttelmann, Karlsruhe, Karl Wilhelmstr. 40 — Fernspreeher: Karlsr. 3643.
  • 1921 Kammer-Lichtspiele, Hauptstraße 71 (tägl.) 238 I: Franz Ade, Hauptstr. 71.
  • 1925 Kammer-Lichtspiele. Hauptstraße 71, täglich 238 I: Karl Häfher, Hauptstr. 57
  • 1926
  • 1927 Excelsior-Lichtspiele. Hauptstraße. Inh: Friedr. Winder. Mannheim L, 3. 3. b. Geschlossen
  • 1928 Excelsior-Lichtspiele, Hauptstraße 73, Gr: 1915, täglich 220 I: Friedrich Winter, Frankfurt a. M., Schwarzwaldstr. Nr. 104, F: Spessart 2862 Gf: Otto Köstle z. Zt. geschlossen
  • 1929 Excelsior-Lichtspiele, Hauptstraße 73. Gr: 1915, 3 Tage. 200 I: Karl Häffner. Hauptstr. 57, F: 180
  • 1930 Excelsior-Lichtspiele, Hauptstraße 73, Gr: 1919, S F: 180
  • 1932 Excelsior Lichtspiele Hauptstraße Nr. 73, Gr: 1919, 3 Tage, S 230 I: Karl Häffner, Hauptstraße 57, F: 180
  • 1933
  • 1934 Kammer-Lichtspiele, Adolf-Hitler-Straße 73, Gr: 1933, täglich, Kap: Mech. Musik. T-F: Lichtton 216 I: Ludwig Möhrle, Scheffelstraße
  • 1937
  • 1938 Kammer-Lichtspiele. Adolf-Hitler- Straße 71 Gr: 1922 täglich 230 I: Carl Christian, Frankfurt a. M Wolfsgangstraße 12. F: 57010
  • 1940
  • 1941 Kammer-Lichtspiele, Karlsruhe-Durlach, Adolf-Hitler-Straße 73 a, F: 675, Gr: 1933 216/tgl. I: Carl Christian, Dürrbachstraße 30, F: 606
  • 1949 Kammer-Lichtspiele Pfinztalstr. 73. Tel. 91 675. Inh.: Harry Christian, K.-Durlach, Dürrbachstr. 30, Tel. 91 606 Karlsruhe Mit Dia 7 Tage Pl. 230
  • 1950 Kammer-Lichtspiele Durlach, Pfinztalstr. 73, Tel. 9 16 75, I: C. J. C. Christian, Karlsruhe-Durlach. P.: Harry Christian, Karlsruhe-Durlach. Badenerstr. 53. 230 Pl. 7 Tg., 3—4 V., Dia; App.: Bauer M 5, Vst.: Euronette-Klarton, Str.: W. D. 220/380 Volt, 30 Amp.
  • 1952 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 53, Tel. 91 675, I. Harry Christian, Karlsruhe-Durlach, Postschließfach 51. Pl. 230, 7 Tg., 21—24 V., tön. Dia., App. Bauer M 5, Vst. Euronette 5, Klangfilm15 W., Str. G. -W. 220/380 Volt, 50 Amp.
  • 1953 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 53, Tel. 4 16 75, I. Carl Christian, Khe-Durlach, Badener Str. 53, Tel. 4 16 06, Gf. Harry Christian Pl. 230, 7 Tg., 21—24 V., tön. Dia, App. Bauer M5, Vst. Cinevox, Str. W. 220/ 380 Volt
  • 1955 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 53, Tel. 4 16 75, I. Carl Christian, K'he-Durlach, Badener Str. 53, Tel. 4 16 06, Gf. Harry Christian PL 230, 7 Tg., 21—24 V., tön. Dia, App. Bauer M 5, Vst. Cinevox, Str. W. 220/ 380 Volt
  • 1956 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 73, Tel: 41675, Postanschr: desgl., Vers.-Bf: -Durlach, I: Carl Christian, Priv.-Anschr: -Durlach, Badener Str. 53 PI: 230, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 7 Tg., 24 V., tön. Dia, App: Bauer M 5, Verst: Telefunken Cinevox, Str: D.- W. 220/380 Volt
  • 1956N Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 73 - Erg: Bildsyst. Breitwand, CinemaScope i. Vorber.
  • 1957 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 73, Tel: 41675, Postanschr: Badener Str. 53, I: Carl Christian PI: 230, Best: Kamphöner, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 21-25 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer M 5, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 73, Tel: 41675, Postanschr: Badener Str. 53, I: Carl Christian PI: 230, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 7 Tg., 24-28 V., 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer M 5, Verst: Telefunken, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 73a, Tel: 41675, Postanschr: Badener Str. 53, I: Carl Christian Pl: 230, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 7 Tg., 29 V, 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer M 5, Verst Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 73a, Tel: 41675, I: Siegfried Burst, Neureut b. Karlsruhe, Gildestr. 21, Tel: 23763 PI: 230, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 7 Tg, 29 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer M 5, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 73a, Tel: 41675, I: Siegfried Burst, Büroanschr: Karlsruhe, Kaiserstr. 5, Tel : 63603 PI: 230, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 7 Tg., 29 V., 1 Spätvorst., tön. Dia-alle Formate, App: Bauer M 5, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Kammer-Lichtspiele -Durlach, Pfinztalstr. 73a, Tel: 41675, I: Siegfried Burst, Büroanschr: Karlsruhe, Kaiserstr. 5, Tel: 63603 PI: 230, Best: Kamphöner, teilw. Flachpolster, 7 Tg, 29 V, 1 Spätvorst, tön. Dia-alle Formate, App: Bauer M 5, Verst: Telefunken Cinevox, Lautspr: Telefunken, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971