Kitzingen Capitol

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kitzingen Capitol.jpg

Geschichte

  • das Capitol, wo heute das Kaufhaus Storg drin ist [1]
  • 1964: Zwei neue Kaufhäuser geplant, ehemalige Capitol-Lichtspiele (Stadtzentrum) und ehemalige Fassfabrikationshalle, Wörthstraße. [2]

Kinodaten

  • 1929 Capitol, Ritterstraße. F: 151, Gr: 1928, 4 bis 5 Tage, R, V, S 500 I: W. Edelmann, Ritterstraße Nr. IIa, F: 151
  • 1930 Capitol, Ritterstraße 2/, F: 2538, Gr: 1928, 3 Tage, R, V, S, Kap: 3 M 500 I: W. Edelmann, ebenda
  • 1931 Capitol. Ritterstraße 27. F: 2.S.W. Gr: 1928. 3 Tage. R. V. S. T-F: Nadelton 500 I: W. Edelmann. ebenda
  • 1932 Capitol, Ritterstraße 27, F: 2538, Gr: 1928, 3 Tage, R, V, S, T-F: Nadelton 500 Verwaltung: Nürnberger Lebensversicherungsbank
  • 1933 Capitol Ritterstraße 27, Gr: 1928, 4 Tage. R. V, S, Kap: Mech. Musik. T-F: Klangfilm 570 P: Margarete Lutz, Repperndorfer Straße 4, II Gf: Otto Lutz
  • 1934 Capitol-Lichtspiele, Ritterstraße 27, Gr: 1928, 4 Tage, R, V. S, Kap: Mech. Musik. T-F: Klangfilm 570 P: Lene Beck, Schwarzacher Straße 40
  • 1935
  • 1937 Capitol-Lichtspiele, Ritterstraße 27, F: 2661, Gr: 1926, 4 Tage, V, S 559 I: Nürnberger Lebensversicherungsbank, Nürnberg P: Fritz Fickentscher. ebenda
  • 1938 Capitol-Lichtspiele, Ritterstraße 27, F: 2661, Gr: 1926, 4 Tage 550 I: Fritz Fickentscher, Daniel-Sauer-Straße 8, Fritz und Willi Huppmann, Großlangheimer Str
  • 1939
  • 1940
  • 1941 Capitol-Lichtspiele, Ritterstraße 27, F: 2661, Gr: 1926 550/4 Tg. I: Fritz Fickentscher, Königsplatz 2, F: 2661 Vaters
  • 1950 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27; I. u. Gf.: Fritz u. Irmaard Fickentscher, Kitzingen, Königsplatz 2. 570 Pl. 6—7 Tg., 1—2 V., Dia; App.: Bauer M 8, Vst.: Klangfilm, Str.: D. 220/380 Volt, 60 Amp.
  • 1952 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel. 91, I. u. Gf. Fritz und Irmgard Fickentscher, Kitzingen, Königsplatz 2. Pl. 570, 7 Tg, 7—9 V, tön. Dia, App. Bauer B 8, Vst. Lorenz, Str. 220/380 Volt, 60 Amp, Th. ja, O. ja.
  • 1953 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel. 21 40, I. u. Gf. Fritz u. Irmgard Fickentscher, Königsplatz 2 PI. 570, 7 Tg., 9—12 V., tön. Dia, App. 2 Bauer B 8, Vst. Lorenz, Str. W. 220/380 Volt, 60 Amp.
  • 1955 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel. 21 40, I. u. Gf. Fritz u. Irmgard Fidcentscher, Königsplatz 2 Pl. 570, 7 Tg., 9—12 V., tön. Dia, App. 2 Bauer B 8, Vst. Lorenz, Str. W. 220/380 Volt, 60 Amp.
  • 1956 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel: 2140, Postanschr: Königsplatz 2, P: Fritz u. Irmgard Fickentscher PI: 560, Best: Klappstühle, teilw. gepolstert, 4-7 Tg., 9-10 V., tön. Dia, App: 2 Bauer B 12, Verst: Lorenz 20 Watt, Str: D. 220/380 Volt, 35 Amp., Tonsyst: Lichtton, Bühne: 6x3, O.
  • 1956N Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27 - And: Tel. 4540 - And-, 9-11 Vorst. - Erg: Bild- u. Tonsyst. Breitwand, CinemaScope, Lichtton - Erg: Bildw.-Abm. 3,65x7,80 - And: Bühne entfällt
  • 1957 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel: 4540, Postanschr: Königsplatz 2, P: Fritz u. Irmgard Fickentscher oHG, Priv.-Anschr: Königsplatz 2 PI: 560, Best: Löffler, Klappstühle, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 9-11 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: 2 Bauer B 12, Verst: Lorenz 20 Watt (Doppelanlage), Lautspr: Klangfilm u. Wigo I, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel: 4540, Postanschr: Königsplatz 2, P: Irmgard u. Fritz Fickentscher, Gf: Dipl.-Kfm. Fritz Fickentscher PI: 560, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 9-11 V., tön. Dia, App: 2x Bauer B 12, Verst: Lorenz 20 Watt (Doppelanlage), Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel: 4540, Postanschr: Königsplatz 2, P: Fritz Fickentscher, Gf: Dipl.- Kfm. Fritz Fickentscher Pl: 560, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 9-11 V, tön. Dia, App: 2x Bauer B 12, Verst: Lorenz 20 Watt (Doppelanlage), Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Br.-Dia- Einrichtung u. Br.-Film-Proj.
  • 1960 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel: 4540, Postanschr: Königsplatz 2, P: Fritz Fickentscher, Gf: Dipl.- Kfm. Fritz Fickentscher PI: 560, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 9-11 V., tön. Dia, App: 2x Bauer B 12, Verst: Lorenz 20 Watt (Doppelanlage), Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Br.-Dia- Einrichtung u. Br.-Film-Proj.
  • 1961 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel: 4540, Postanschr: Königsplatz 2, P: Dipl.-Kfm. Fritz Fickentscher, Gf: Dipl.-Kfm. Fritz Fickentscher PI: 560, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 9-11 V., FKTg: 1-2 x monatl., dienstags od. donnerstags, tön. Dia-N, Br, App: 2 x Bauer B 12, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz 20 Watt (Doppelanlage), Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Capitol-Lichtspiele Ritterstr. 27, Tel: 4540, Postanschr: Königsplatz 2, P: Dipl.-Kfm. Fritz Fickentscher, Gf: Dipl.-Kfm. Fritz Fickentscher Pl: 560, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 9-11 V, FKTg: 1-2 x monatl. donnerstags, tön. Dia-N, Br, App: 2 x Bauer B 12, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Lorenz, 20 Watt (Doppelanlage), Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971