Koblenz Burg-Theater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Burg-Theater (1997) Copyright Ian Grundy
Eintrittskarte

Am 17. Februar 1956 wurde das durch Paul Meissner erbaute Burg-Theater am Münzplatz eröffnet. Betreiber war Jacob Balmes, der auch das Luxor am Schenkdorfplatz führte. 1966 übernahm die UFA den Betrieb, bis die Theaterbetriebe Paul Keilhack im Januar 1971 Betreiber wurden. In den 80er Jahren wurde der ehemalige Balkon baulich abgetrennt und als kleiner Saal mit Getränkeservice und Raucherlaubnis betrieben, das Palette-Pornokino. Letzter Betreiber bis 1996 war das Ehepaar Peter und Monika Jost. Im Jahr 2000/2001 wurde das Burgtheater abgerissen.

1956 wurde der erste freistehende Kinozweckbau mit 700 Plätzen und Empore in Koblenz eröffnet. Der Bau war von Anfang an, wegen seiner sehr zurückgenommener Verzierung umstritten. Wobei auf dem Bild unten schon das weit vorragende, halbrunde Vordach über dem Eingangsbereich fehlt, welches den Bau als typisches Merkmal der 50er Jahre zierte. Quelle: Rainer Henssler

Im Burg-Theater liefen unter anderem die Filme "Erdbeben" (1974) und "Schlacht um Midway" (1976) in Sensurround-Ton. Es soll ein 70mm-Projektor Bauer U2 installiert worden sein, der in den Kinodaten (noch) nicht aufgeführt war.


  • Die Koblenzer Filmtheater »Burg« und »Luxor« sind kürzlich von den Eheleuten Jokob und Lieselotte Balmes auf die Ufa-Theater-AG in Düsseldorf übergegangen. Film-Echo 40/1966

Kinodaten

  • 1956N Burg-Theater, Am Münzplatz, Tel: 5953, Inh: Eheleute Jakob Balmes, PI: 700, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., Matinee- u. Spätvorst., tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: Breitwand, CinemaScope, 4-Kanal-Magnetton, Bildw.-Abm: 10,7x4, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1957 Burg-Theater, Münzplatz, Tel: 33953, Inh: Jakob Balmes, PI: 698, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, App: Philips FP 6, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1958 Burg-Theater, Am Münzplatz, Tel: 33953, Inh: Frau Liselotte Balmes, PI: 698, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 1 Mat.-Vorst, App: Philips FP 6, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM, Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Var.
  • 1959 Burg-Theater, Am Münzplatz, Tel: 33953, Inh: Frau Liselotte Balmes, PI: 698, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 1 Mat.-Vorst, App: Philips FP 6, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM, Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Var.
  • 1960 Burg-Theater, Am Münzplatz, Tel: 33953, Inh: Frau Lieselotte Balmes, Pl: 698, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Mat.-Vorst., App: Philips FP 6, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM, Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Var.
  • 1961 Burg-Theater, Am Münzplatz, Tel: 33953, Inh: Eheleute Jakob Balmes, PI: 698, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Mat.-/Spätvorst., Dia-N, Br, App: Philips FP 6, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Var.
  • 1962 Burg-Theater, Am Münzplatz, Tel: 33953, Inh: Eheleute Jakob Balmes, PI: 698, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 1 Mat.-/Spätvorst, Dia-N, Br, App: Philips FP 6, Lichtquelle: Xenon, Verst: Philips, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Var.
  • 1966 5400 Koblenz, Burg, 698 Plätze
  • 1971 Burg-Theater, Münzplatz 11, T: 32041/42, Inh: Theaterbetriebe Paul Keilhack, 589 P.
  • 1986 5400 Koblenz, Burg, 495 Plätze
  • 1988 5400 Koblenz, Burg/Palette, 435/100 Plätze
  • 1993 Burg-Theater, 455 Plätze, Palette - Pornokino, 98 Plätze, 56068 Koblenz, Münzplatz 11, Tel. 0261/37966, Inh: Jost, Peter u. Monika - FTB, 56068 Koblenz, Casinostr. 37
  • 1995 Burg 1, DO SR, 455 Plätze, Burg 2, 128 Plätze, 56068 Koblenz, Münzplatz 11, Tel.: 0261/37966, Inh.: FTB Peter Jost, 56068 Koblenz, Casinostr. 37