Konstanz Capitol

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das „Capitol" in Konstanz haben die Theaterbetriebe Robert König, Karlsruhe, technisch erneuern lassen. Mit der Planung und Ausführung wurde Siemens Klangfilm Mannheim beauftragt. Die neue Anlage besteht aus Bauer-B-ll-Projektoren mit HI-75-Lampen und Klangfilm-Gleichrichtern Q 912. Die Einkanal-Lichttonwiedergabe ist für Vierkanal-Magnetton vorbereitet. Das Filmtheater 3/1959

Kinodaten

  • 1932
  • 1933 Capitol Film und Bühne, St. Stefansplatz 39. F: 457, Gr: 1932, täglich, V. S, B: 8X5 m, T-F: Klangfilm 450 I: Ing. Alfred Korp, Marktstr. 19, F: 457
  • 1934 Capitol Film und Bühne, St. Stefansplatz 39, F: 457, Gr: 1932 täglich, H, R, V, S, B: 8X5 m Kap: Mech. Musik, T-F: Klangfilm 450 I: Ing. Alfred Korp, Hussenstr. 31 F: 457
  • 1937 Capitol Film und Bühne, St. "Stefansplatz 39, F: 457, Gr: 1932, täglich. H, V, S. B: 8X5 m 417 I: Robert König, Lörrach, Turmstraße 24
  • 1938 Capitol Film und Bühne, St Stefansplatz 39. F: 457, Gr: 1932, täglich, H, B: 8X5 m 425 I: Robert König, Lörrach, Schwarzwaldstr. 9, F: 2101
  • 1940
  • 1941
  • 1947 Capitol-Lichtspiele Pl. 421 — m. D. — Sp. 7
  • 1949 Capitol-Filmtheater Stefansplatz 39, Tel. 457. Inh.: Robert König. Mit Dia 7 Tage Pl. 421
  • 1950 Capitol-Filmtheater Stephansplatz 39, Tel. 457; I: Robert König, Feldberg/Schwarzwald, HebelhoL 420 Pl. 7 Tg., 3 V., Dia; App.: Ernemann. Vst.: Klangfilm, Str.: G„ D. 220 Volt; Th. ja, O. ja,
  • 1952 Capitol-Filmtheater Stephansplatz 39, Tel. 457, I. Robert König, Feldberg/Schw., Hebelhof, Gf. Robert König, Theaterbetriebe, Konstanz. Pl. 420, 7 Tg., 22 V., tön. Dia., App Ernemann, Vst. Klangfilm, Str. G. -W. -D. 220 Volt, Th. ja, O. ja.
  • 1953 Capitol-Filmtheater Stephansplatz 39, Tel. 25 41, I. Robert König, Feldberg/Schw., Hebelhof, Gf. Robert König, Theaterbetriebe, Konstanz. Pl. 420, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Ernemann, Vst. Klangfilm, Str. G.-W.-D. 220 Volt, Th. ja, O. ja
  • 1955 °Capitol-Filmtheater Stephansplatz 39, Tel. 25 41, I. Robert König, Feldberg/Schw., Hebelhof, Gf. Robert König, Theaterbetriebe, Konstanz. Pl. 420, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App. Ernemann, Vst. Klangfilm, Str. G.-W.-D. 220 Volt, Th., O.
  • 1956 Capitol-Filmtheater Stephansplatz 39, Tel: 2541, Postanschr: desgl., nur für Reklame, Filme und Versandanweisungen, I: Robert König, Theaterbetriebe, Hauptverwaltung Karlsruhe, Kriegsstr. 29, Tel: 23467, Th.-Ltr: Hans König, Konstanz, Glärnischstr. 13 PI: 431, Best: teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 21 V., tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Klangfilm, Str: D. 220/380 Volt, 30 Amp., Tonsyst: 1-Kanal, Lichtton
  • 1957 Capitol-Filmtheater Stephansplatz 39, Tel: 2541, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Hauptverw. Karlsruhe, Karl-Friedrich-Str. 1, Vers.-Bf: -Hbf., I: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter, Konstanz, Hussenstr. 31 PI: 459, Best: Schröder & Henzelmann, Hoch- u. Flachpolster, 7 Tg., 21 V., 2/2 Jugend-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann II, Verst: Klangfilm
  • 1958 Capitol-Filmtheater Stephansplatz 39, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Karl-Friedrich-Str. 1, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf., P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 463, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg., 21 V., 2/2 Jugend-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B 11, Verst: Klangfilm
  • 1959 Capitol-Lichtspiele Stephansplatz 39, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Karl-Friedrich-Str. 1, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf, P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter Pl: 463, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg, 21 V, 2/2 Jugend-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauet B 11, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Capitol-Lichtspiele Stephansplatz 39, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Douglastr. 11-13, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf., P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 463, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg., 21 V., 2/2 Jugend-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer B~ 11, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1 :2,35
  • 1961 Capitol-Lichtspiele Stephansplatz 39, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Douglasstr. 11-13, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf., P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 463, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg., 21 V., 2/2 Jugend-/Spätvorst., tön. Dia-N, App: Bauer B 11, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Capitol-Lichtspiele Stephansplatz 39, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert ICönig, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Douglasstr. 11-13, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf, P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 463, Best: Löffler, Flachpolster, 7 Tg, 21 V, 2/2 Jugend-ZSpätvorst, tön. Dia-N, App: Bauer B 11, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Capitol Stephansplatz 34, T: 21330 I. u. Post: s. Camera, 431 P.