Konstanz Gloria-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Kinodaten

  • 1920 Palast-Lichtspiele, Hussenstr. 31 — Fernsprecher 871 — Gegr. 1910 — H. (Sp. tägl.) 600 Plätze Wilhelm Rosenburg, Döbelnstr 8 — Fernsprecher 871
  • 1921
  • 1925 Palast-Lichtspiele, Hussenstraße 31, I: 871, täglich Gr: 1910, H 600 I: Fr. Wilhelm Rosenburg Döbelestraße 8, I: 871
  • 1926 Palast-Lichtspiele, Hussenstraße 31, Fs 1113/14. Gr: 1910. täglich. H, V 500 I: Fr. Wilhelm Rosenburg, Döbelestraße 8. F: 1114
  • 1927 °Palast-Lichtspielhaus, Hussenstraße. Inhaber : W. Rosenberg, Döbelestraße. Sptg: Täglich. Pr: Sonnabend. 600 Pl.
  • 1928 Palast-Lichtspiele, Hussenstraße 31. F: 1113, Gr: 1910, täglich, H, R 550 I: Fr. Wilhelm Rosenburg, Döbelstraße 8, F: 1114
  • 1929
  • 1930 Palast-Lichtspiele, Hussenstraße 31, F: 1113/14, Gr: 1910, täglich, H, R 500 I Fr. Wilhelm Rosenburg-Zähringer Platz 26, F: 1114
  • 1931 Palast-Lichtspiele, Hussenstraßfe 31 F: 1113/14. Gr: 1910, täglich, H 1 R, T-F: Kinoton 550 I: Fr. Wilhelm Rosenburg, Zähringerstraße 26, F: 1114
  • 1932
  • 1933 Palast-Lichtspiele, Hussenstraße 31, F: 1113/14. Gr: 1910, täglich, H, R. T-F: Kinoton 550 I: Fr. Wilhelm Rosenburg, Schützenstraße 23, F: 1114
  • 1934 Palast-Lichtspiele, Hussenstraße 31 F: 457. Gr: 1910, täglich, H, R, Kap: Mech. Musik. T-F: Klangfilm 550 I: Ing Alfred Korp. ebenda
  • 1937 Gloria-Lichtspiele, Hussenstr. 31, F: 457. Gr: 1910, täglich, H 600 I: Robert König, Lörrach, Turmstraße 24
  • 1938 Gloria-Lichtspiele, Hussenstr. 31, F: 457, Gr: 1910, täglich, H 600 I: Robert König, Lörrach, Schwarzwaldstr. 9, F: 2101
  • 1940
  • 1941
  • 1947 Gloria-Lichtspiele Pl. 521 — m. D. — Sp. 7
  • 1949 Gloria-Filmtheater Hussenstraße 31, Tel. 457. Inh.: Robert König. Mit Dia 7 Tage Pl. 521
  • 1950 Gloria-Filmtheater Hussenstr. 31, Tel. 457; I: Robert König;. Feldberg/Schwarzwald, Hebelhof. 521 Pl. 7 Tg., 3 V., Dia; App.: Ernemann. Vst.: Klangfilm, Str.: 220 Volt.
  • 1952 Gloria-Filmtheater Hussenstr. 31, Tel. 457, P. Robert König Feldberg/Schwarzwald, Hebelhof, Gf. Robert König, Theaterbetriebe, Konstanz. Pl. 521, 7 Tg., 22 V., tön. Dia., App. Ernemann, Vst. Uniphon, Str. 220 Volt.
  • 1953
  • 1955 °Gloria-Filmtheater Hussenstr. 31, Tel. 457, I. Robert König, Feldberg/Schwarzw., Hebelhof, Gf. Robert König, Theaterbetriebe, Konstanz Pl. 581, 7 Tg., 28 V., tön. Dia, App. Ernemann VII B, Vst. Uniphon, Str. 220 Volt
  • 1956 Gloria-Filmtheater Hussenstr. 31, Tel: 4457 u. 3580, Postanschr: desgl., nur für Reklame, Filme und Versandanweisungen, I: Robert König, Theaterbetriebe, Hauptverwaltung Karlsruhe, Kriegsstr. 29, Tel: 23467, Th.-Ltr: A. Veit PI: 581, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Matinee-Vorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Str: D. 380 Volt, 30 Amp., Bild- u. Tonsyst: CinemaScope, 4-Kanal- Maqnetton. Bildw.-Abm: 4,3x10,40, Gr.- Verh: 1:1,85
  • 1957 Gloria-Filmtheater Hussenstr. 31, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Hauptverw. Karlsruhe/Bd., Karl-Friedrich-Str. 1 (Tel: Sa.-Nr. 21424), Vers.-Bf: -Hbf., I: Filmtheaterbetriebe Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 640, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., 1-2 Mat.-/Spät- vorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 4 KM, Gr.-Verh: 1 2,55
  • 1958 Gloria-Filmtheater Hussenstr. 31, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Karl-Friedrich-Str. 1, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf., P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 640, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-, 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1959 Gloria-Lichtspiele Hussenstr. 31, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Karl-Friedrich-Str. 1, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf, P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter Pl: 640, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 22 V, 1 Mat.-, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th, O.
  • 1960 Gloria-Lichtspiele Hussenstr. 31, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Douglastr. 11-13, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf., P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 640, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-, 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. CS 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1961 Gloria-Lichtspiele Hussenstr. 31, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Douglasstr. 11-13, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf., P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 640, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg., 22 V., 1 Mat.-, 2 Spätvorst., tön. Dia-N, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Gr.- Verh : 1 :2,55, Th., O.
  • 1962 Gloria-Lichtspiele Hussenstr. 31, Tel: 4457, Postanschr: Filmtheaterbetr. Robert König, Haupt- verwaltg. Karlsruhe, Douglasstr. 11-13, Anschr. f. Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, Vers.-Bf: -Hbf, P: Filmtheaterbetr. Robert König, Th.-Ltr: Hans Richter PI: 640, Best: Schröder & Henzelmann, Hochpolster, 7 Tg, 22 V, 1 Mat.-, 2 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Gr.- Verh : 1:2,55, Th, O.
  • 1971 Gloria Hussenstr. 31, T: 21330 I. u. Post: s. Camera, 580 P.