Krefeld Cinemaxx

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Cinemaxx Krefeld (2009)

Das Cinemaxx Krefeld wurde am 4. September 1997 eröffnet. Im Multiplex stehen 10 Kinosäle mit 2228 Plätzen zur Verfügung.

Jedes Jahr kurz vor Weihnachten findet eine Vorstellung von dem Film "Das Leben des Brian" statt. Die Besucher erscheinen hierzu meist verkleidet und bewerfen sich während der "Steinigungsszene" gegenseitig mit mitgebrachtem Zeitungspapier. aus: Krefeld-Wiki

Adresse

CinemaxX Krefeld
Am Hauptbahnhof 3
47798 Krefeld
Telefon: 040-80806969

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 112 Digital/3D 4,40 m x 10,30 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
2 197 Digital 5,60 m x 12,50 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
3 239 Digital/3D 5,80 m x 14,00 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
4 432 Digital/3D HFR 7,20 m x 17,00 m Maxximum Sound, Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
5 238 Digital/3D 5,90 m x 13,80 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
6 106 Digital 4,86 m x 9,00 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
7 204 Digital/3D 5,60 m x 12,50 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
8 240 Digital/3D 5,80 m x 14,00 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
9 398 Digital/3D 7,20 m x 17,00 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1
10 230 Digital 6,50 m x 12,00 m Dolby Digital 7.1, Dolby Digital 5.1

Weblinks