Kreuzau Capitol

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kreuzau Capitol.jpg
Zustand 2017

Geschichte

In Kreuzau (Rhld.) öffnete das nach Plänen des Architekten Zech neuerrichtete Capitol-Theater seine Pforten. Inhaber des rund 350 Besucher fassenden Hauses ist Heinz Kapschak, der schon die Kreuzauer Lichtspiele am gleichen Ort betreibt. Eingangshalle und Foyer sind modern und einladend gestaltet. Dem Zuschauerraum verleihen Wandbespannungen aus gefälteter sandfarbener Plastic-Folie, ein attraktiver Bühnenvorhang (Dekorationen: Teppich - Schlüter, Bonn), bequeme Bestuhlung und reizvolle Fischer-Leuchten eine intim-behagliche Note. Die technische Einrichtung mit Ernefnann VII B-Projek-toren, einer Klangfilm Eurodyn-Doppelverstärker-Anlage und Ideal II-Breitwand besorgte Kinotechnik Willy Härtung, Düsseldorf. Der neue Film 72/1955

Kinodaten

  • 1956 Capitol-Lichtspiele Hauptstr. 72, Tel: 335, I: Heinz Kapschak, Priv.-Anschr: Schulstr. 9 Pl: 350, 6 Tg, 8-10 V, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Str-W 220/380 Volt, 30 Amp, Bildsyst: Breitwand, CinemaScope, Bühne: 8x4x6, Th.
  • 1956N Capitol-Theater Änd: Hauptstr. 76 -Änd: Priv.-Anschr. entfällt -Änd: 6-7 Tg. -Änd: Str. 55 Amp. - Erg: Bild- u. Tonsyst. Lichtton Bildw.-Abm. 7x3,80, 10x3,80 -Änd: Bühne 12x5x6
  • 1957 Capitol-Theater Hauptstr. 76, Tel: 335, I: Heinz Kapschak PI: 350, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 6-7 Tg., 8 V., 1 Mat.-/Spätvorst„ tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1958 Capitol-Theater Hauptstr. 76, Tel: 335, I: Heinz Kapschak PI- 350, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 6-7 Tg., 8 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1959 Capitol-Theater Hauptstr. 76, Tel: 335, I: Heinz Kapschak Pl: 350, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 6-7 Tg., 8 V, 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klang Film, Lautspr: Klang Film, Bild- u. Tonsyst: CS KL, Gr.-Verh: 1:2, 35, Th., O.
  • 1960 Capitol-Theater Hauptstr. 76, Tel: 335 I: Heinz Kapschak Pl: 336, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 6-7 Tg., 8 V., 1 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1961 Capitol-Theater Hauptstr. 76, Tel: 335, I: Heinz Kapschak PI: 336, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 6-7 Tg., 8 V., 1 Mat.-/Spätvorst., FKTg: Mittwoch, FKV: alle 14 Tage, tön. Dia, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th.
  • 1962 Capitol-Theater Hauptstr. 76, Tel: 335. I: Heinz Kapschak PI: 336, Best: Stüssel, teilw. Hochpolster, 6-7 Tg, 8 V, 1 Mat.-/Spätvorst., FKV: vierzehntäglich mittwochs, tön. Dia-N, Br, Lichtquelle: Becklicht, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th.