Kreuzberg BBB (Berliner Bunte Bühne, Sanssouci)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Eintrittskarte von 1942 für "Neues Lustspielhaus"

1911 wurde im Hof des Hauses Kottbusser Straße 6 ein Kinematographentheater eröffnet, welches als Sanssouci, Sensations-Lichtspielhaus und Kottbusser-Tor-Theater bis ungefähr 1921 betrieben wurde. Zuvor bestand es schon als Theaterbühne. 1932 eröffnete Wilhelm Bendow dort das Kabarett "Bendows Bunte Bühne", welches er bis 1934 führen konnte. Danach diente es von 1934-1940 als "Theater am Kottbusser Tor" und ab 1941 als Soldatenbühne "Neues Lustspielhaus".

1955 eröffnete der BBB-Filmpalast mit 900 Sitzplätzen und großer Bühne. Das Filmtheater war innerhalb von 3 Monaten nach Plänen des Architekten Pierre de Born entstanden, nachdem der vorherige Saalbau im Krieg zerstört wurde. Vor der Leinwand und der 12m tiefen Bühne befand sich eine große Wasserorgel. Die Cinemascope-Leinwand maß 14,20 m x 5,60 m. 1976/1977 endete jedoch der Kinobetrieb. Zuletzt waren türkische Filme vorgeführt worden. Der Saalbau im Hinterhof wurde alsbald abgerissen.

Heute ist nur noch das Vordergebäude vorhanden: Street View


Theater am Kottbusser Tor (Kottbusser Straße 6, Kreuzberg), dazwischen auch Bendows-Bunte-Bühne, SANSSOUCI und B.B.B.-Filmpalast (1911-1971) [1]

Kinodaten

  • 1912-1913 Theater Sanssouci-Lichtspiele GmbH, SO 26, Kottbuser Str. 6-7
  • 1914-1915 Sans-Souci-Theater GmbH, SO 26, Kottbuser Str. 6
  • 1917 Kinotheater, S, Kottbuserstr. 6
  • 1917 Sans-Souci-Theater GmbH, S, Kottbuserstr. 6.
  • 1918 Sensations-Lichtspielhaus, SO 26, Kottbuserstr. 6, 1200 Plätze, Direktor Kreymeier
  • 1920 Kottbuser Tor-Theater, SO 26, Kottbuserstr. 6, 227 Plätze
  • 1921 Kottbuser-Tor-Theater, SO 26, Kottbuser Straße 6, täglich, 233 Plätze
  • 1924-1956 kein Eintrag
  • 1956N BBB-Filmpalast (A)-SO 36, Kottbusser Str. 6-7 - Änd: Th.-Ltr. entfällt
  • 1957 BBB Filmpalast (A)-SO 36, Kottbusser Str. 6-7, Tel: 614026/27, Inh: Wallis & Limberger KG, Th.-Ltr: Hans Limberger, PI: 900, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1958 BBB Filmpalast (A)-SO 36, Kottbusser Str. 6-7, Tel: 614026/27, Inh: Wallis & Limberger KG, Th.-Ltr: Hans Limberger, PI: 900, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Spätvorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1959 BBB-Filmpalast (A)-SO 36, Kottbusser Str. 6-7, Tel: 614026/27, Inh: Wallis & Limberger KG, Gf: Hans Limberger, Pl: 900, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Spätvorst., App: Askania AP XII, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1960 BBB-Filmpalast (A)-SO 36, Kottbusser Str. 6-7, Tel: 614026/27, Inh: Wallis & Limberger KG, PI: 900, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Spätvorst., App: Askania AP XII, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1961 BBB-Filmpalast (A)-SO 36, Kottbusser Str. 6-7, Tel: 614026/27, Inh: Wallis & Limberger KG, PI: 900, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Spätvorst., Dia-N, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th., O.
  • 1962 BBB-Filmpalast (A)-SO 36, Kottbusser Str. 6-7, Tel: 614026/27, Inh: Wallis & Limberger KG, Pl: 900, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 21 V., 1 Spätvorst., Dia-N, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th., O.
  • 1966 BBB, Berliner Bunte Bühne, B 36, Kottbusser Str. 6, Tel. 614026
  • 1969 BBB, Berliner Bunte Bühne, B 36, Kottbusser Str. 6, Tel. 614026 (6114026)
  • 1975 Atafilm, 36, Kottbusser Str. 6, Tel. 6142226
  • 1976 ATAFILM Dr. Sakir V. Sözen, Filmtheater BBB, 36, Kottbusser Str. 6, Tel. 6142226

Weblinks