Kummersdorf Standort-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Eine der Hallen hatte die Garnison Kummersdorf-Gut als Kino für ihre Soldaten herrichten lassen. [1]

Kinodaten

  • 1935 Truppen-Lichtspiele (2 Tage) 160 Plätze
  • 1938 Standort-Lichtspiele, F: Sperenberg 6, Gr: 16.8.1938, 2 Tage, 180 Plätze, Inh: Dr. Heinz-Werner Mahrt, Luckenwalde
  • 1940/1941 Mitspielstelle der U.T.-Lichtspiele Sperenberg (Dr. H.-W. Mahrt)

Weblinks