Lörrach Die Camera

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Saal 1957

Geschichte

  • Herr Möbius und Frau E. Keller richteten unter Anleitung des Architekten Schumacher im Hotel Storchen in Lörrach/Baden ein kleines, intimes Filmtheater ein, das genau dem Geschmack des Publikums entspricht. UFA-Handel lieferte eine moderne Ernemann-Kinotechnik mit Uniphon-Tonianlage. Phönix-Kinoausstattungen, Karlsruhe, stattete den 250 Plätze fassenden Raum in Farben und Ausführung entsprechend aus. Der neue Film 94/1955
  • 1.10.81 Inhaberwechsel: Die Camera, Lörrach Inh.: Dieter Gaa oHG (früh. Inh.: FTB Robert König) aus: Das Filmtheater 1/82

Kinodaten

  • 1957 Die Camera Marktplatz, Tel: 3132, Postanschr: Alte Basler Str. 38, I: Filmtheaterbetrieb Hans Möbius u. Elisabeth Keller, Gf: Hans Möbius PI: 225, Best: Hados, Hochpolster, 7 Tg., 24 V., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Uniphon, Lautspr: Gloria-Komb., Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Die Camera Marktplatz, Tel: 2200, Postanschr: Filmtheaterbetr. R. König, Hauptverwaltung: Karlsruhe/Bad., Karl-Friedrich-Str. 1, Anschrift für Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, I: Filmtheaterbetriebe Robert König, Th.-Ltr: Willy Lenz PI: 255, Best: Hados, Hochpolster, 7 Tg., 25 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Uniphon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Die Camera Marktplatz, Tel: 2200, Postanschr: Filmtheaterbetr. R. König, Hauptverwaltung: Karlsruhe/Bad, Karl-Friedrich-Str. 1, Anschrift für Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, P: Filmtheaterbetriebe Robert König, Th.-Ltr: Willy Lenz Pl: 255, Best: Hados, Hochpolster, 7 Tg, 25 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann VII B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Die Camera Marktplatz, Tel.- 2200, Postanschr: Film- theaterbetr. R. König, Hauptverwaltung: Karlsruhe/Baden, Douglasstr. 11-13, Anschrift für Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, P: Filmtheaterbetriebe Robert König, Th.-Ltr: Willy Lenz PI: 255, Best: Hados, Hochpolster, 7 Tg., 25 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann Vll B, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Die Camera Marktplatz, Tel: 2200, Postanschr: Film- theaterbetr. R. König, Hauptverwaltung: Karlsruhe/Baden, Douglasstr. 11-13, Anschrift für Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, P: Filmtheaterbetriebe Robert König, Th.-Ltr: Willy Lenz PI: 255, Best: Hados, Hochpolster, 7 Tg, 25 V, 2 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Die Camera Marktplatz, Tel: 2200, Postanschr: Filmtheaterbetr. R. König, Hauptverwaltung: Karlsruhe/Baden, Douglasstr. 11-13, Anschrift für Reklame, Filmversand u. Versandanweisung: wie Theateranschrift, P: Filmtheaterbetriebe Robert König, Th.-Ltr: Fritz Graf PI: 255, Best: Hados, Hochpolster, 7 Tg, 25 V, 2 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann VII B, Lichtquelle: Xenon, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971 Die Camera, Am Marktplatz, T: 2200, Inh: Filmth. Betr. König, 224 Plätze. Post: Tumringerstr. 181