Lüdenscheid Capitol

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
© Torsten Lange

Geschichte

Bei seiner Eröffnung im Jahre 1919 hieß es zunächst „Metropol-Theater“, führte einige Jahre später den Namen „Schauburg“, bis es 1928 in „Capitol“ umbenannt wurde. 1964 schloss es zunächst, wurde dann aber ab 1988 als „Neues Capitol“ wieder eröffnet. Ein geschäftlicher Erfolg blieb ihm aber versagt. Nach seiner Schließung war es vorübergehend eine Tanzbar. [1]

Seit 2015[2] ist dort eine Kochschule, die sich mit ihrem Namen "Kochschule Capitol" an dem ehemaligen Kino orientiert.

Weblinks

Das Kino bei allekinos.com

Kinodaten

  • 1920 Metropol-Theater, Wilhelmstr. 56 — Fspr. 237 Gegr. 1919 (Sp. tägl.) 300 Plätze Alfred Stenger, Wilhelmstr. 56 — Fernspr. 237
  • 1921 Metropol-Theater, Wilhelmstraße 56, F: 237, Gr: 1019 (tägl.) 300 I: Alfred Stenger, Wilhelmstraße 56, F: 237.
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927 Schauburg- Lichichtspiele, Wilhelmstr. 56. Inh: Nordwestdeutsche Filmtheater G. m b. H Gf: Kr. W. Neumeister. Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 350 Pl. Bühne: 7x4 m.
  • 1928 Schauburg-Lichtspiele, Wilhelmstraße 56, F: 1564. Gr: 1926, täglich, H 350 I: Nordwestdeutsche Film- Theater G. m. b. H., Wilhelmstraße 56 Gf: Fr. W. Neumeister
  • 1929 Capitol, Wilhelmstraße 56, Gr: 1927, 4 Tage 360 I: Peter Weller, Winkhauser Straße 46, F: 4293. und F. Borgsmüller, Düsseldorf, Wasserstraße 13
  • 1930 Capitol, Wilhelmstraße 56, F: 3074, Gr: 1919, 4 Tage 340 I: Franz Bruckmann, Altonaer Straße 2
  • 1931 Capitol, Wilhelmstraße 56, F: 3074, Gr: 1919, 4 Tage, H, R 340 I: Franz Bruckmann, Altenaer Straße 2, F: 3074
  • 1932/1933 Capitol, Wilhelmstraße 56, F: 3074, Gr: 1919, 4 Tage, H, R 340 I: Franz Bruckmann, Altenaer Straße 2, F: 3074
  • 1934 Capitol, Wilhelmstraße 56, F: 3074, Gr: 1919, täglich, Sommer geschlossen, H, R, T-F: Lichtton 340 I: Franz Bruckmann, Altenaer Straße 2, F: 3074
  • 1935
  • 1937 Capitol, Wilhelmstraße 56, F: 3074, Gr: 1919, täglich, H 322 I: Franz Bruckmann, ebenda
  • 1938 Capitol, Wilhelmstraße 56, F: 3074, Gr: 1919. täglich, H 340 I: Franz Bruckmann, ebenda
  • 1939
  • 1940 Capitol, Wilhelmstraße 56, F: 3074, Gr: 1919, H 340/tgl. I: Franz Bruckmann, Humboldtslraße 18, F: 3074
  • 1941 Capitol, Wilhelmstraße 56, F: 3074, Gr: 1919, H 342/tgl. I: Franz Bruckmann, Humboldtstraße 18, F: 3074
  • 1949 Capitol-Theater Wilhelmstr. 56, Tel. 3074 L-sch. Inh.: Fr. Bruckmann, Lüdenscheid, Humboldtstr. 18, Tel. 3074 Lüdenscheid 7 Tage Pl. 342
  • 1950 Capitol Wilhelmstr. 56, Tel. 30 74, I: Franz Bruckmann, Lüdenscheid, Humboldtstraße 18 342 Pl., 7 Tg, 3 V, Dia; App.: Bauer M 5, Vst: Klangfilm-Euronette, Str.: D. 220/380 Volt, 25 Amp.
  • 1952 Capitol Wilhelmstr. 56, Tel. 3 074, P. ApolloLichtspiel-Theater GmbH, Lüdenscheid, Gf. Frl. Maria Mittag. Pl: 342, 7 Tg, 21 V, Dia, App. Bauer M 5, Vst. Klangfilm-Euronette, Str. D. 220/380 Volt, 25 Amp.
  • 1953/1955 Capitol Wilhelmstr. 56, Tel. 30 74, P. Apollo-Lichtspiel-Theater GmbH., Gf. Frl. Maria Mittag PI. 342, 7 Tg., 21 V., Dia, App. Bauer M 5, Vst. Klangfilm-Europa-Klarton, Str. D. 220/380 Volt, 35 Amp.
  • 1956 Capitol-Theater Wilhelmstr. 56, Tel: 3074, Postanschr: Kölner Str. 6, I: Apollo-Lichtspiel-Theater- GmbH, Gf: Maria Mittag Pl: 343, Best: Bähre, 7 Tg., 21 V, tön. Dia, App: Bauer M 5, Str, D. 220 380 Volt, Ton- syst: Lichtton
  • 1956N Capitol-Theater Wilhelmstr. 56 -Änd: I. Bergstadt-Lichtspiele KG.
  • 1957 Capitol-Theater Wilhelmstr. 56, Tel: 3074, I: Bergstadt- Lichtspiele KG, Gf: Maria Mittag PI: 343, Best: Bähre, ungepolstert, 7 Tg, 21 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,66
  • 1958 Capitol-Theater Wilhelmstraße 56, Tel: 3074, Postanschr: Kölner Str. 6, I: Bergstadt-Lichtspiele KG, Gf: Maria Mittag PI: 342, Best: Bähre, ungepolstert, 7 Tg, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Dominar M, Lautspr: Ikovox, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1 :1,85
  • 1959 Capitol-Theater Wilhelmstraße 56, Tel: 3535, Postanschr: Kölner Str. 6, I: Bergstadt-Lichtspiele KG, Gf: Maria Mittag Pl: 343, Best: Bähre, ungepolstert, 7 Tg, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Dominar M, Lautspr: Ikovox, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1, 66
  • 1960 Capitol-Theater Wilhelmstraße 56, Tel: 3535, Postanschr: Kölner Straße 6, I: Bergstadt-Lichtspiele Osterwind & Co., Gf: Maria Mittag Pl: 343, Best: Bähre, ungepolstert, 7 Tg., 1-2 Spätvorst., tön. Dia, App: Philips FP 6, Verst: Dominar M, Lautspr: Ikovox, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,66
  • 1961 Capitol-Theater Wilhelmstraße 56, Tel: 3535, Postanschr: Kölner Straße 6, I: Bergstadt-Lichtspiele KG. Osterwind & Co., Gf: Maria Mittag PI: 343, Best: Bähre, ungepolstert, 7 Tg., 1-2 Spätvorst., tön. Dia-N, App: Philips FP 6, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Dominar M, Lautspr: Ikovox, Bildsyst: Br., Gr- Verh: 1:1,66
  • 1962 Capitol-Theater Wilhelmstraße 56, Tel: 3535, Postanschr: Kölner Straße 6, I: Bergstadt-Lichtspiele KG. Osterwind & Co, Gf: Maria Mittag PI: 343, Best: Bähre, ungepolstert, 7 Tg, 2 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Philips, FP 6, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Dominar M, Lautspr: Ikovox, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL