Lünen Capitol

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Mit dem Constantin-Film „...wie einst Lili Marleen" eröffneten die Theaterbetriebe Otto Arbeiter KG. in Lünen i. W. ihr neuerbautes Capitol-Theater mit 430 Sitzplätzen. Die Firma betreibt bereits die Lichtburg und das Scala-Theater am gleichen Ort. Die Entwürfe schuf der einheimische Architekt Klaus Wasmuth. Von dem geschmackvoll eingerichteten Foyer führen breite Zugänge in den Theatersaal, dem Wandbespannungen aus blauer Plastikfolie (Dekoratnen Schmalzgräber & Driesen), ein goldfarbener Velvet-Bühnenvorhang und mehr-armige aparte Fischer-Leuchten das festliche Gepräge geben. Die formschöne und bequeme Bestuhlung — in den Logen Hochpolstersessel mit blauen Bezügen — montierte Carl Stüssel, Bösingfeld. Die starke Neigung des Saalbodens gestattet ungehinderte Sicht von allen Plätzen. Eine formvollendete Deckengestaltung rundet das Bild. Die von der Düsseldorfer Firma Heitmüller & Lau installierten technischen Anlagen, darunter Bauer B 5 A-Projektoren mit Hochleistungslampen HI 75 B, Klangfilm-Hauptverstärker E 11 (für Magnetton vorgesehen), Jovy-Selengleichrichioter Optona und eine vier mal zehn Meter große Sonora-Plastik-Breitwand, erlauben die Vorführung von CinemaScope- und Breitbildfilmen. Der neue Film 80/1956

Kinodaten

  • 1957 Capitol Kappenberger Str. 38, Tel: 2726, I: Otto Arbeiter KG, Gf: Arbeiter, Keßler PI: 450, Best: Stüssel, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 3 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klangfilm, Lautspr: Eigenkonstruktion Heitmüller & Lau, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1958 Capitol Kappenberger Str. 38, Tel: 2726, I: Theater- betriebe Otto Arbeiter KG. PI: 450, Best: Stüssel, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 3 Ma-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Capitol Kappenberger Str. 38, Tel: 2726, I: Theaterbetriebe Otto Arbeiter KG. PI: 450, Best: Stüssel, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 15 V, 3 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klang Film, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2, 35
  • 1960 °Capitol Kappenberger Str. 38, Tel: 2726, I: Theaterbetriebe Otto Arbeiter KG. Pl: 450, Best: Stüssel, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 15 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Capitol Kappenberger Str. 38, Tel: 2726, I: Theaterbetriebe Otto Arbeiter KG. PI: 450, Best: Stüssel, teilw. Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 15 V, 3 Mat.-/Spätvorst, FKTg: Mittwoch, tön. Dia-N, App: Bauer, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL