Laudaer Lichtspiele, Vaters Lichtspiele: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Geschichte)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
Die „Laudaer Lichtspiele" (250 Pl) in L a u d a Kreis Tauberbischofsheim, Bahnhofstraße 42, sind kürzlich geschlossen worden. [[Das Filmtheater|aus: Das Filmtheater 1964]]
+
Die „Laudaer Lichtspiele" (250 Pl) in Lauda Kreis Tauberbischofsheim, Bahnhofstraße 42, sind kürzlich geschlossen worden. [[Das Filmtheater|aus: Das Filmtheater 1964]]
 +
 
 
==Kinodaten==
 
==Kinodaten==
 
*[[1929]] Kein Kino  
 
*[[1929]] Kein Kino  

Aktuelle Version vom 19. November 2010, 08:27 Uhr

Geschichte

Die „Laudaer Lichtspiele" (250 Pl) in Lauda Kreis Tauberbischofsheim, Bahnhofstraße 42, sind kürzlich geschlossen worden. aus: Das Filmtheater 1964

Kinodaten

  • 1929 Kein Kino
  • 1930 Vaters Lichtspiele (Saalkino), Bahnhofstr., Gr: 1928, 1 Tag 200 I: Vater & Dinkel, Würzburg, Herrenstr. 7, F: 4821
  • 1931*1934 Vaters Lichtspiele (Saalkino), Bahnhofstraße, Gr: 1927, 1 Tag 400 I: Vater & Dinkel, Würzburg, Herrenstraße 7. F: 412
  • 1937 Vaters Lichtspiele (Saalkino), Bahnhofstraße. F: 6378, Gr: 1928, 1 Tag 200 I: Vater & Dinkel. Würzburg, Herrnstraße 7. F: 4128
  • 1938 Vaters Lichtspiele, Bahnhofstraße, F: 6378, Gr: 1928, 1 Tag 200 I: Vater & Dinkel. Würzburg, Herrnstraße 7. F: 4128
  • 1940 Vaters Lichtspiele, Bahnhof straße , Gr: 1928 200/1 Tg. I: Vater & Dinkel, Würzburg, Annastraße 24, F: 6378
  • 1941 Vaters Lichtspiele, Bahnhofstraße, Gr: 1929 200/1 Tg. I: Hans Vater & Fritz Dinkel, Würzburg, Annastraße 24, F: 6378
  • 1950 Laudaer Lichtspiele Bahnhofstr. 42, Tel. 274, I: Emil Rüger. Lauda, Bahnhofstr. 42. 400 Pl. 2—3 Tg., 1, So. 2 V., Dia; App.: Bauer-Sonolux II, Vst.: Lorenz, Str.: G., W. 220 Volt; Bühne 11x6x4.
  • 1952 Laudaer Lichtspiele Bahnhofstr. 42, Tel. 274, I. Emil Rüger, Lauda, Bahnhofstr. 42. Pl. 340, 2—3 Tg., 4 V., Dia., App. Sonolux II, Vst. Lorenz, Str. G. -W. 220 Volt, Bühne 11x6x4.
  • 1953-1955 °Laudaer Lichtspiele Bahnhofstr. 42, Tel. 274, I. Emil Rüger Pl. 340, 2—3 Tg., 3—5 V., tön. Dia, App. Bauer-Sonolux II, Vst. Lorenz. Str. W. 220 Volt, 25 Amp., Bühne 7x5x4, Th.
  • 1956 Laudaer Lichtspiele Bahnhofstr. 42, Tel: 88 Grünsfeld, I: Ludwig Nies, Priv.-Anschr: Grünsfeld/Baden, Luisenstr. 272 Pl: 340, 7 Tg., 8-10 V., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klangfilm, Str: W. 110 Volt, 25 Amp., Tonsyst: Lichtton, Bühne: 3,5x7, Th., O.
  • 1957-1958 Laudaer Lichtspiele Bahnhofstr. 42, Tel: Grünsfeld 288, I: Direktor a. D. Ludwig Nies PI: 340, Best: Möbelfabrik Seubert, ungepolstert, 7 Tg., 11-12 V., 3 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85, Th., O.
  • 1959-1960 Laudaer Lichtspiele Bahnhofstr. 42, Tel: Grünsfeld 288, I: Direktor a. D. Ludwig Nies PI - 340, Best: Möbelfabrik Seubert, ungepolstert, 7 Tg., 11-12 V., 3 Mat.-/Spätvorst„ tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1961 Laudaer Lichtspiele Bahnhofstr. 42, Tel: Grünsfeld 288, I: Direktor a. D. Ludwig Nies PI: 340, Best: Möbelfabrik Seubert, ungepolstert, 7 Tg., 11-12 V., 3 Mat.-/Spätvorst., FKV: monatl., tön. Dia - alle Formate, App: Bauer, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O.
  • 1962 Laudaer Lichtspiele Bahnhofstr. 42, Tel: Tauberbischofsheim 468, Postanschr: Tauberbischofsheim, Grabenweg 15, Vers.-Bf: Lauda, I: Paul Schüßler PI: 250, Best: Möbelfabrik Seubert, ungepolstert, 7 Tg, 11-12 V, 3 Mat.-/Spätvorst„ FKV: monatl, tön. Dia-alle Formate, App: Bauer, Lichtquelle: Becklicht, Verst: Klangfilm, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th, O.