Lauingen Kammer-Lichtspiele (3 Mohren-Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

UFA-Handel hat die technische Einrichtung der nachstehend aufgeführten Theater übernommen, mit deren Eröffnung in Bälde zu rechnen ist: Kammer-Lichtspiele Lauingen/Donau. Bauherr Josef Ammann; Der neue Film 74/1954

Kinodaten

  • 1925 Lichtspielhaus, Imhofstraße 7 (Sonnabend bis Dienstag) 230 I: Anton Stangl, München, Gewürzmühlenstraße 1.
  • 1927 ° Lichtspielhaus „Drei Mohren". Inh: Anton Stangl, Imhofstr. 6. Sptg: Sonnabend bis Montag. Pr: Einmal wöchentlich. 200 PI.
  • 1928 Drei Mohren-Lichtspiele, Imhofstraße 6, Gr: 1910, Sonnabend bis Montag, S 200 I: Anton Stangl, Lauingen, Albertusstraße 9, I
  • 1929 Drei Mohren-Lichtspiele, Imhofstr. 6, Gr: 1921, 2 bis 3 Tage, S 140 I: Joh. Weinbier, Donaustraße 3 a
  • 1930-1931 Drei Mohren-Lichtspiele, Imhofstraße 6, Gr: 1918. täglich 140 I: Jos. Ammann, ebenda
  • 1932-1934 Drei Mohren-Lichtspiele, Imhofstraße 6, Gr: 1918, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton 130 I: Josef Ammann, ebenda
  • 1935 Drei-Mohren-Lichtspiele (3) 133
  • 1937-1938 Drei Mohren-Lichtspiele, Imhofstraße 6, Gr: 1918, täglich 140 I: Anny Ammann, ebenda
  • 1940 Kammer-Lichtspiele, Imhofstraße 6, Gr: 1918 230/tgl. I: Anny Ammann, ebenda
  • 1941 Kammer-Lichtspiele, Imhofstraße 6, F: 129, Gr: 1938 230/6-7 Tg. I: Anny Ammann, ebenda
  • 1949 Kammerlichtspiele Imhofstr 6, Tel. 129 Lauingen. Inh.: B. Sokolowski, Lauingen, Dillinger Straße 2O1/2, Tel. 129. Mit Dia 2 Tage Pl. 265
  • 1950 Kammerlichtspiele Imhofstr. 6, Tel. 216-, I: Anny Ammann, Lauingen, Imhofstr. 6. 265 Pl. 7 Tg., 2—4 V., Dia; App.: Standard 5, Vst.: Lorenz-Klangfilm, Str.: G., W., D. 110/220 Volt, 20—40 Amp.
  • 1953-1955 Kammer-Lichtspiele Imhofstr. 6, Tel. 216, I. u. Gf. Anny Ammann Pl. 265, 7 Tg., 14—18 V., tön. Dia, App. Bauer B 6 u. Standard 5, Vst. Lorenz Klangfilm, Str. G.-W.-D. 110/220/380 Volt, 20—40 Amp.
  • 1956 Kammer-Lichtspiele Imhofstr. 6, Tel. 216, Postanschr.: desgl., I.: Josef u. Anny Ammann Pl. 242, Best. Löffler, Klappstühle, 7 Tg., 14-16 V., App. Bauer, Str. W. 220 Volt
  • 1957 Kammer-Lichtspiele Imhofstr. 6, TeI: 516, I: Anny Ammann, Gf: Josef Ammann PI: 265, Best: Löffler, teilw. Hochpolster, 7 Tg., 14-16 V., tön. Dia, App: Bauer Standard V u. B 6, Verst: Lorenz
  • 1958-1962 Kammer-Lichtspiele Oberanger 34, Tel: 516, I: Anny Ammann PI: 265, Best: Löffler, teilw. Hochpolster, 7 Tg, 10-12 V, FKV: 1 x monatl. tön. Dia- N, Br, App: Bauer Standard 5 u. B 6, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Zeiss Ikon, N