Limburg Metropol

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Metropol (2013)
Der Eingang (2013)

Das Metropol in Limburg wurde 1955 als Ein-Saal-Kino mit ca. 700 Plätzen eröffnet. Später wurde es auf drei Säle erweitert und umgebaut. Um 1998 wurde das Kino komplett renoviert und auf den neuesten Stand gebracht. 2-3 Jahre später wurde es zur Eröffnung des neuen Cineplex geschlossen. Im Jahr 2005 zog eine Christusgemeinde in das Metropol, welche noch einen der kleineren Säle ab und an zur Filmvorführung nutzt. Der Große Saal des Metropols wurde dann im Cineplex-Kino integriert und ist dort das heutiges Kino 4.

Kinodaten

  • 1957 Metropol-Theater, Josef-Ludwig-Straße, Tel: 2660, Inh: Albert Weil KG, Gf: Hugo Köhler, PI: 686, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, 24 V, 3 Matinee-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann X, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Zeiss Ikon Komb, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Variete-Möglichkeit
  • 1962 Metropol-Theater, Josef-Ludwig-Str., Tel: 2660, Inh: Albert Weil KG, Gf: Gerh. Müller, PI: 686, Best: Löffler, Hochpolster, 7 Tg, 21 V, 3 Mat.-/Spätvorst, FKTg: 2 x monatl, donnerstags, tön. Dia-N, Br, App: Ernemann X, Vollautomatik Lichtquelle: Xenon, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Ikavox WD, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th, O, Var.
  • 1968 6250 Limburg, Metropol, 686 Plätze
  • 1971 Metropol-Theater, Josef-Ludwig-Straße, T: 6660, Inh: Franz Gahler, 686 Plätze
  • 1973 6250 Limburg, Metropol, 686 Plätze
  • 1986 6250 Limburg, Metropol 1+2, 648+140 Plätze
  • 1993 Metropol Kino 1, DOSR, 450 Plätze, Metropol Kino 2, DOSR, 115 Plätze, Metropol Kino 3, DOSR, 300 Plätze, 65549 Limburg an der Lahn, Josef-Ludwig-Str. 2a, Tel. 06431/6660, Inh: Gahler, Friedrich -FTB, 97318 Kitzingen
  • 1995 Metropol, Kino 1, DO SRD/DTS, 450 Plätze, Kino 2, DO SRD/DTS, 120 Plätze, Kino 3, DO SRD/DTS, 300 Plätze, 65549 Limburg an der Lahn, Josef-Ludwig-Str.2a, Tel: 06431/23366, Inh: FTB Friedrich Gahler, 97303 Kitzingen

Weblinks