Limburg Scala-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kinodaten

  • 1929 Neues Apollo-Theater, Obere Schiede 23, Gr: 1927, täglich, 325 Plätze, Inh: Anni Stein
  • 1930 Neues Apollo-Theater, Obere Schiede 23, Gr: 1927, täglich, 214 Plätze, Inh: Anni Stein, Diez a. Lahn
  • 1931 Scala-Lichtspiele, Obere Schiede 23, Gr: 1927, täglich, 253 Plätze, Inh: Max Drucker, Heidelberg
  • 1932 Scala-Lichtspiele, Obere Schiede 23, Gr: 1927, täglich, 29 Inh: Max Drucker, Heidelberg
  • 1933 Scala-Lichtspiele, Obere Schiede 23, Gr: 1927, täglich, Bühne: 2x5m, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton, 230 Plätze, Inh: Rudolf Haag. Staffel (Kreis Limburg)
  • 1934 Scala-Lichtspiele, Obere Schiede 23, Gr: 1927, täglich, Bühne: 2,40x5m, Kap: Mech. Musik, T-F: Lichtton, 254 Plätze, Inh: Rudolf Haag, Hospitalstraße 4
  • 1935 Skala-Lichtspiele (4) 260 Plätze
  • 1937 Scala-Lichtspiele, Bahnhofsplatz 4, Gr: 1927, täglich, 254 Plätze, Inh: Nikolaus Reif, ebenda
  • 1938 Scala-Lichtspiele, Bahnhofsplatz 4, Gr: 1927, täglich, 254 Plätze, Inh: Wwe. N. Reif. Weiersteinstr. 19 Gf: R. Haag
  • 1940 Scala-Lichtspiele, Bahnhofsplatz 4, Gr: 1927, Bühne: 5x2x10m, 254 Plätze, täglich, Inh: Wwe. N. Reif u. R. Haag
  • 1941 Skala-Theater, Obere Schiede, F: 385, Gr: 1927, Bühne: 5x2x10m, 254 Plätze, täglich, Inh: Wwe. N. Reif und R. Haag
  • 1949 Scala-Lichtspiele, Tel. 385, Inh: Frau Jos. Reif Wwe, Pächter: Otto Rost, 7 Tage, Pl. 250
  • 1957 Scala-Theater, Bahnhofsplatz, Tel: 2385, Inh: Klaus Reif Ww, Käthe Niesigk, Gf: Resi Reif (Klaus Reif Ww.), PI: 300, Best: Kamphöner, ungepolstert, 7 Tg., 21 V., 2-3 Matinee-/Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Klangfilm, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, Th., O.
  • 1962 Scala-Lichtspiele, Am Bahnhofsplatz, Tel: 2385, Inh: Karl Stix KG, PI: 300, Best: Kamphöner, ungepolstert, 7 Tg, 24 V, 3 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia-N, App: Bauer B 8, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Lautspr: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL
  • 1968 6250 Limburg, Scala, 300 Plätze