Lindenfels Burg-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

  • Am 1. November 1949 eröffnete der gelernte Metzger Eugen Tremper im Untergeschoss seines Elternhaus, dem Hotel "Darmstädter Hof" in der Nibelungenstraße, ein eigenes Kino für etwa 120 Zuschauer.
  • 1955 zog das Kino in die Burgstraße um und nannte sich fortan pompös "Burg-Lichtspiele". (Quelle: Bergsträßer Anzeiger 5. Juni 2009)

Kinodaten

  • 1952 Lichtspiele Gumpener Kreuzstr., Tel. 190, Vers.-Bhf.: Bensheim a. B., I. u. Gf. Eugen Tremper, Gumpener Kreuzstr. 19. PI. 300, Dia., App. Zeiss-Ikon Phonobox, Vst. Klangfilm, Str. W. 220 Volt, 30 Amp. Mitspielstelle: Gadernheim.
  • 1953 Lichtspiele Hauptstr., Tel. 190, Bhf. Bensheim/Bergstraße, I. Eugen Tremper PI. 270, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, App. FH 77, Vst. Lorenz, Str. W. 220 Volt, 50 Amp., Bühne 3,5x6x4 Mitspielstelle: Gadernheim
  • 1955 °Lichtspiele Hauptstr., Tel. 190, Bhf. Bensheim/Bergstraße, I. Eugen Tremper, Gumpener Kreuzstr. 19 Pl. 270, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, App. FH 77, Vst. Lorenz, Str. W. 220 Volt, 50 Amp., Bühne 3,5x6x4 Mitspielstelle: Gadernheim
  • 1956 Lichtspiele Hauptstraße, Tel: 190, Vers.-Bf: Bensheim/ Bergstraße, I: Eugen Tremper, Priv.-Ansch: Gumpener Kreuzstr. 19 Pl: 270, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, App: FH 77, Verst: Lorenz, Str: W. 220 Volt, 50 Amp., Bühne: 3,5x6x4 Mitspielstelle: Gadernheim
  • 1957 °Lichtspiele Hauptstraße, Tel: 190, Vers.-Bf: Bensheim/ Bergstr., I: Eugen Tremper, Priv.-Anschr: Cumpener Kreuzstr. 19 PI: 270, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, App: FH 77, Verst: Lorenz Mitspielstelle: Gadernheim
  • 1958 °Lichtspiele Burgstr. 23a, Tel: 190, Vers.-Bf: Bensheim/ Bergstr., I: Eugen Tremper PI: 270, 5 Tg., 6 V., tön. Dia, App: FH 77, Verst: Lorenz Mitspielstelle: Gadernheim
  • 1959 Burg-Lichtspiele Burgstr. 23, Tel: 256, Vers.-Bf: Fürth im Odenw, I: Eugen Tremper Pl: 200, 7 Tg, 10 V, Dia, App: FH 77, Verst: Lorenz Mitspielstelle: Gadernheim
  • 1960 °Burg-Lichtspiele Burgstr. 23, Tel: 256, Vers.-Bf: Fürth im Odenw., I: Eugen Tremper PI: 200, 7 Tg., 10 V., Dia, App: FH 77, Verst: Lorenz Mitspielstelle: Gadernheim
  • 1961 °Burg-Lichtspiele Burgstr. 23, Tel: 256, Vers.-Bf: Fürth im Odenw., I: Eugen Tremper PI: 200, 7 Tg., 10 V., Dia, App: FH 77, Verst: Lorenz, N Mitspielort: Gadernheim
  • 1962 Burg-Lichtspiele Burgstr. 23, Tel: 356, Vers.-Bf: Fürth im Odenw, I: Eugen Tremper PI: 200, 7 Tg, 10 V, Dia-N, Br, App: FH 77, Lichtquelle: Xenon, Verst: Lorenz, N Mitspielort: Gadernheim 6722 Lingenfeld, Krs. Germersheim E. 3570, K. 87, Pr. 10 Alhambra-Filmtheater Hohesteggasse 40, Tel: Amt Schwegenheim 670, I: Ludwig Maulbecker PI: 250, Klappsitze, 4-7 Tg, 8-11 V, App: Bauer B 8 B, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1971 Burg-Lichtspiele Burgstr., T: 356 I: Eugen Tremper, 200 P. M. O.: 6141 Gadernheim