Lohr Filmtheater, Bavaria-Lichtspiele: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (1 Version importiert: Importfunktion)
K
 
Zeile 1: Zeile 1:
 +
[[Bild:Lohr Filmtheater.jpg|thumb]]
 +
[[Bild:Lohr Filmtheater2016.jpg|thumb|Ansicht 2016 "Bayerischer Hof"]]
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
[[Bild:Lohr Filmtheater.jpg|thumb]]
 
 
Das Bavaria in der Stadtmühlgasse schloss als letztes Lohrer Kino am 28. Dezember 2005. [http://www.main-netz.de/nachrichten/region/lohr/lohr/art3993,3409996]
 
Das Bavaria in der Stadtmühlgasse schloss als letztes Lohrer Kino am 28. Dezember 2005. [http://www.main-netz.de/nachrichten/region/lohr/lohr/art3993,3409996]
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==
Zeile 7: Zeile 8:
 
*[[1920]] Union-Lichtspiele, Turnstr. 3 — Gegr. 1919 (Sp. tägl., Pr. 1/2 wöchentlich) 200 Plätze Michael Eich, Färberstr. 57  
 
*[[1920]] Union-Lichtspiele, Turnstr. 3 — Gegr. 1919 (Sp. tägl., Pr. 1/2 wöchentlich) 200 Plätze Michael Eich, Färberstr. 57  
 
*[[1921]] Union-Lichtspiele, Stadtmühlgraben 3 (einzelne Tage) 200 I: Michael Eich, Färbergasse 57.  
 
*[[1921]] Union-Lichtspiele, Stadtmühlgraben 3 (einzelne Tage) 200 I: Michael Eich, Färbergasse 57.  
*[[1924]]
 
*[[1925]]
 
*[[1926]]
 
 
*[[1927]] °Union-Lichtspiele, Färbergasse 57. Inh: Michael Eich. Sptg: Zwei bis dreimal wöchentlich. Pr: Einmal wöchentlich. 200 PI.  
 
*[[1927]] °Union-Lichtspiele, Färbergasse 57. Inh: Michael Eich. Sptg: Zwei bis dreimal wöchentlich. Pr: Einmal wöchentlich. 200 PI.  
 
*[[1928]] Union-Lichtspiele, Turmstraße 3, Gr: 1913, Sonnabend bis Montag 200 I: Michael Eich. Färbergasse 57  
 
*[[1928]] Union-Lichtspiele, Turmstraße 3, Gr: 1913, Sonnabend bis Montag 200 I: Michael Eich. Färbergasse 57  
 
*[[1929]] Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstr.3, Gr: 1920, 3Tage 300 I Michael Eich, Färbergasse 57  
 
*[[1929]] Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstr.3, Gr: 1920, 3Tage 300 I Michael Eich, Färbergasse 57  
*[[1930]] Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstr. 3. Gr: 1913, 2 Tage 180 I: Michael Eich, Färbergasse 57
+
*[[1930]]-[[1931]] Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstraße 3, Gr: 1913, 2 Tage 180 Gf: Michael Eich, Färbergasse 57
*[[1931]] Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstraße 3, Gr: 1913, 2 Tage 180 Gf: Michael Eich, Färbergasse 57
+
 
*[[1932]] Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstraße 3, F: 8, Gr: 1913, 2 Tage 180 Gf: Michael Eich, Färbergasse 57  
 
*[[1932]] Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstraße 3, F: 8, Gr: 1913, 2 Tage 180 Gf: Michael Eich, Färbergasse 57  
 
  
 
*[[1952]] Bavaria-Lichtspiele Sterngasse 77, Tel. 8, I. u. Gf. Wilhelm Hildenbrand, Sterngasse 77. PI. ZOO, 7 Tg., 7—8 V., tön. Dia., App. Euro, Vst Lorenz, Str. G., 18—20 Amp.  
 
*[[1952]] Bavaria-Lichtspiele Sterngasse 77, Tel. 8, I. u. Gf. Wilhelm Hildenbrand, Sterngasse 77. PI. ZOO, 7 Tg., 7—8 V., tön. Dia., App. Euro, Vst Lorenz, Str. G., 18—20 Amp.  
Zeile 22: Zeile 18:
 
*[[1955]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr., Tel. 663, I. Otto Winter, Tiefer Weg 6 Pl. 230, 7 Tg., ca. 15 V., App. Euro M, Vst. Lorenz, Str. D. 220/380 Volt, 20 Amp.  
 
*[[1955]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr., Tel. 663, I. Otto Winter, Tiefer Weg 6 Pl. 230, 7 Tg., ca. 15 V., App. Euro M, Vst. Lorenz, Str. D. 220/380 Volt, 20 Amp.  
 
*[[1956]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663 Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter Pl: 199, Best: Löffler, 7 Tg., 17 V., monatl. 1 Matinee-Vorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Dominar, Str: D. 220/380 Volt, Bild- u. Tonsyst: Normal, Breitwand, CinemaScope, Lichtton, Bildw.-Abm: 2,3x 3,2, 4,6x5,7  
 
*[[1956]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663 Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter Pl: 199, Best: Löffler, 7 Tg., 17 V., monatl. 1 Matinee-Vorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Dominar, Str: D. 220/380 Volt, Bild- u. Tonsyst: Normal, Breitwand, CinemaScope, Lichtton, Bildw.-Abm: 2,3x 3,2, 4,6x5,7  
*[[1957]] °Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter PI: 199, Best: Löffler, 7 Tg, 17 V, monatl. 1 Matinee-Vorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Dominar,'Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35 'Lohrer Lichtspiele
+
*[[1957]]-[[1960]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter Pl: 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 3 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
*[[1958]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, -Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter PI: 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 3 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS! KL, Gr.-Verh: 1:2,35
+
*[[1961]]-[[1962]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter PI: 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 12 V, 2 Jugendvorst, FKTg: dienstags, tön. Dia-N, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
*[[1959]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter PI- 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V, 3 Mat.-Vorst, tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
+
*[[1960]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter PI- 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 3 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35  
+
*[[1961]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter PI: 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 2 Jugendvorst., FKTg: dienstags, tön. Dia-N, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
+
*[[1962]] Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter PI: 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 12 V, 2 Jugendvorst, FKTg: dienstags, tön. Dia-N, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
+

Aktuelle Version vom 12. April 2019, 10:24 Uhr

Lohr Filmtheater.jpg
Ansicht 2016 "Bayerischer Hof"

Geschichte

Das Bavaria in der Stadtmühlgasse schloss als letztes Lohrer Kino am 28. Dezember 2005. [1]

Weblinks

Neues Kino für Lohr a. Main?

Kinodaten

  • 1920 Union-Lichtspiele, Turnstr. 3 — Gegr. 1919 (Sp. tägl., Pr. 1/2 wöchentlich) 200 Plätze Michael Eich, Färberstr. 57
  • 1921 Union-Lichtspiele, Stadtmühlgraben 3 (einzelne Tage) 200 I: Michael Eich, Färbergasse 57.
  • 1927 °Union-Lichtspiele, Färbergasse 57. Inh: Michael Eich. Sptg: Zwei bis dreimal wöchentlich. Pr: Einmal wöchentlich. 200 PI.
  • 1928 Union-Lichtspiele, Turmstraße 3, Gr: 1913, Sonnabend bis Montag 200 I: Michael Eich. Färbergasse 57
  • 1929 Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstr.3, Gr: 1920, 3Tage 300 I Michael Eich, Färbergasse 57
  • 1930-1931 Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstraße 3, Gr: 1913, 2 Tage 180 Gf: Michael Eich, Färbergasse 57
  • 1932 Union-Lichtspiele (Saalkino), Turmstraße 3, F: 8, Gr: 1913, 2 Tage 180 Gf: Michael Eich, Färbergasse 57
  • 1952 Bavaria-Lichtspiele Sterngasse 77, Tel. 8, I. u. Gf. Wilhelm Hildenbrand, Sterngasse 77. PI. ZOO, 7 Tg., 7—8 V., tön. Dia., App. Euro, Vst Lorenz, Str. G., 18—20 Amp.
  • 1953 Bavaria-Lichtspiele Rechtenbacher Str. 473V4, Tel. 417, I. Elisa Hildenbrand PI. 200, 7 Tg., 7—8 V., App. Euro, Vst. Lorenz, Str. G. 90 Volt, 18—20 Amp.
  • 1955 Bavaria-Lichtspiele Turmstr., Tel. 663, I. Otto Winter, Tiefer Weg 6 Pl. 230, 7 Tg., ca. 15 V., App. Euro M, Vst. Lorenz, Str. D. 220/380 Volt, 20 Amp.
  • 1956 Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663 Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter Pl: 199, Best: Löffler, 7 Tg., 17 V., monatl. 1 Matinee-Vorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Dominar, Str: D. 220/380 Volt, Bild- u. Tonsyst: Normal, Breitwand, CinemaScope, Lichtton, Bildw.-Abm: 2,3x 3,2, 4,6x5,7
  • 1957-1960 Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter Pl: 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg., 12 V., 3 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: Askania AP XII, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961-1962 Bavaria-Lichtspiele Turmstr. 3, Tel: 663, Postanschr: Lohrer Lichtspiele, Otto Winter, Lohr/Main, Tiefer Weg 6, I: Otto Winter PI: 200, Best: Schröder & Henzelmann, Flachpolster, 7 Tg, 12 V, 2 Jugendvorst, FKTg: dienstags, tön. Dia-N, App: Askania AP XII, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zeiss Ikon/Dynacord, Lautspr: Lorenz, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL