Ludwigshafen Rex-Filmtheater Gartenstadt

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zustand 2007
Zustand 2007

Geschichte

  • Am 11. Oktober 1956 wird das 500 Plätze fassende Lichtspielhaus von der Familie Benra, die bereits das Roxy, das Gloria und das Union-Theater besaßen, eröffnet. Das Kino lag etwas abseits in einer neunen Ladenzeile, und war das zweite - neben dem Kino im Volkshaus - in der Gartenstadt. aus: Herbert Baum
  • In Ludwigshafen am Rhein eröffnete der verdiente pfälzische Theaterbesitzer Christian Benra mit dem Rex-Filmtheater sein fünftes Haus. In einem kleinen Festakt wußte besonders der Vorsitzende des Wirtschaftsverbandes der Filmtheater Pfalz, Otto Ackermann, Landau, die Verdienste Herrn Benras hervorzuheben. — Architekt Kurt Jung, Kandel/Pfalz, hat ganze Arbeit geleistet und ein Haus mit Großstadtformat errichtet, dessen Front sich mit Verkaufegeschäften und überdachtem Eingang mit Mosaikarbeiten imponierend darbietet. Der Theaterraum hat 518 Sitzplätze. Die Logen sind mit rotem Acella hochgepolstert (Löffler, Zuffenhausen). Die Wände haben dunkelbraunes Sperrholz und Plastikstoff (rose)-Verkleidung, während die Rückwand dn maisgelbem Acella gehalten ist. Die Bühne schließt ein gelber Vorhang aus Velour ab. (Phönix-Raumgestaltung, Karlsruhe.) Dazu eine schachbrettartige Akustikplattendecke, Indirekte Beleuchtung. Technik von Maraton, Mannheim: Zeiss Ikon-Bildtonanlage mit zwei Ernemann X und Dominar-Variant, Vierkanal-Magnetton. Bild: Ideal H (12,70X4,60 m). Klima-Anlage. Im Foyer eine schmucke Autogramm-Wand und eine Wandmalerei (Tanz und Schauspiel) von Hans Dieterle. Film-Echo 89/1956

Kinodaten

  • 1957 Rex Raschigstr. 100, Tel: 67688, Postanschr: Rex-Filmtheater, Gartenstadt, Vers.-Bf: -Mundenheim, I: Chr. Benra PI: 500, Best: Löffler, 7 Tg., 12 V., tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1958 Rex -Gartenstadt, Raschigstr. 100, Tel: 67688, Vers.-Bf: -Mundenheim, l: Chr. Benra PI: 500, Best: Löffler, 7 Tg, 12 V., tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS1 KL, 1 KM, 4 KM Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1959 Rex -Gartenstadt, Raschigstr. 100, Tel: 67688, Vers.-Bf: -Mundenheim, I- Chr. Benra Pl: 500, Best: Löffler, 7 Tg., 12 V., tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th., O.
  • 1960 Rex -Gartenstadt, Raschigstr. 100 Tel: 67688, Vers.-Bf: -Mundenheim, l: Chr. Benra PI: 500, Best: Löffler, 7 Tg., 12 V., tön. Dia, App: Zeiss Ikon, Lichtquelle: Xenon, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55, Th.,0.
  • 1961 Rex -Gartenstadt, Raschigstr. 100, Tel: 67688, Vers.-Bf: -Mundenheim, l: Chr. Benra PI: 500, Best: Löffler, 7 Tg., 12 V., tön. Dia-N, App: Zeiss Ikon, Lichtquelle: Xenon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th., O.
  • 1962 Rex -Gartenstadt, Raschigstr. 100 Tel: 67688, Vers.-Bf: -Mundenheim, l: Cnr. Benra PI: 500, Best: Löffler, 7 Tg, 12 V, tön. Dia-N, App: Zeiss Ikon, Lichtquelle: Xenon, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55, Th, O.

Weblinks

allekinos.com