Mönchengladbach Haus ZOAR: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: ==Geschichte== Am 11. Dezember 2013 eröffneten die Comet-Filmtheaterbetriebe in Mönchengladbach ihr neues Kino "Haus Zoar" gegenüber dem Comet-Cine-Center. Es verfü...)
 
(Geschichte)
 
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
Mitte 2012 hatte Brandtner das seit 2008 leerstehende ehemalige evangelische Gemeindehaus "Haus Zoar" auf dem Kapuzinerplatz gekauft und es aufwändig umgebaut.
 
Mitte 2012 hatte Brandtner das seit 2008 leerstehende ehemalige evangelische Gemeindehaus "Haus Zoar" auf dem Kapuzinerplatz gekauft und es aufwändig umgebaut.
 +
 +
Inzwischen gibt es einen Zweiten Saal mit 30 Sitzplätzen.
 +
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==
 
*[http://www.haus-zoar.com/ zum Kino]
 
*[http://www.haus-zoar.com/ zum Kino]

Aktuelle Version vom 24. Januar 2020, 19:56 Uhr

Geschichte

Am 11. Dezember 2013 eröffneten die Comet-Filmtheaterbetriebe in Mönchengladbach ihr neues Kino "Haus Zoar" gegenüber dem Comet-Cine-Center. Es verfügt über 141 Luxus-Ledersessel, HFR 3D, DOLBY ATMOS und 4K-DIGITAL-Projektion. "Das Kino soll eine Ergänzung zum Comet Cine Center sein, und zwar in niveauvollem Ambiente“, sagt Brandtner, Geschäftsführer der Comet Cine Center GmbH.

Mitte 2012 hatte Brandtner das seit 2008 leerstehende ehemalige evangelische Gemeindehaus "Haus Zoar" auf dem Kapuzinerplatz gekauft und es aufwändig umgebaut.

Inzwischen gibt es einen Zweiten Saal mit 30 Sitzplätzen.

Weblinks