Mörfelden-Walldorf Lichtblick Walldorf

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Kino Lichtblick in Walldorf wurde 1992 neu erbaut, nachdem die Löwen Lichtspiele in der Langstraße wegen Auslaufen des Pachtvertrags schließen mußten. 144 bequeme Plüschsessel, eine moderne Tonanlage, zwei Balkone und eine Verkaufstheke im Kinoraum sorgen seither für ein Am biente, in dem sich Cineasten wohlfühlen. Betrieben wird das liebevoll gestaltete Kino von Ottmar Schaffner, Hella, Thomas und Andrea Winkler. Das Quartett hat 1986 die Löwen Lichtspiele übernommen und steht seither mit viel Idealismus, Engagement und Lust am Kinomachen für die Walldorfer Kinokultur. Text: www.gg-online.de (2010)

Weblinks

zum Kino