München Augusta-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heutige Nutzung nicht erkennabr Street View

Geschichte

Die Süd-Ton GmbH. München stellte in den letzten Wochen folgende Theater auf Breitbild um: August-Lichtspiele München. Der neue Film 62/1954

Kinodaten

  • Liste der Kinos in Bayern 1917/18 Augusta-Lichtspiele, Augustenstr. 51, Inh. Daniel Höpfner, Eintrittspreise: 0,30-0,50 M (1917), Spieltage: tägl., Programmwechsel: Mi, Sa, 168 Plätze
  • 1917 Augusta-Lichtspiele, Augustenstr. 51 F.-A.: 1H497. Inh.: Daniel Hopfner, Augustenstr. 51. F.-A.: 11497. Pl: 180. E.-Pr.: 0,30—0,50 M. W.: 2. und erste. P.-W.: Mi., S. Sp.- T.: t.
  • 1918 Augusta-Lichtspiele, NW. 2, Augustenstr. 51 168 Plätze Karl Uschold — Fernspr.: 53832
  • 1920 Augusta-Lichtspiele, Augustenstr. 51 — Fernsprecher: 53832 (Sp. tägl.) 170 Plätze Karl Uschold, Augustenstr. 51
  • 1921 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51, F: 53832 (tägl.) 170 I: Karl Uschold, Augustenstraße 51.
  • 1924
  • 1925
  • 1926
  • 1927 Augusta-Lichtspiele, Augustenstr. 51. FA: 52996. TA: Augusta-Lichtspiele. Inh: Johann Stingl. Sptg: Täglich. Pr: Sonnabend. 320 Pl.
  • 1928 Augusta-Lichtspiele, Augustenstr. 51, F: 52 996, Gr: 1912, täglich, H, R 327 I: J. Stingl, Augustenstr. 51
  • 1929 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51, F: 52996, Gr: 1912, täglich, H, R 327 I: J. Stingl, ebenda
  • 1930 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51, F: 52996, Gr: 1912, täglich, H, R, Kap: 4M 327 I: J. Stingl, ebenda
  • 1931 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51, F: 52996. Gr: 1912, täglich, H, R, Kap: 4 M 327 I: J. Stingl, ebenda
  • 1932 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51, F: 52996, Gr: 1912, täglich, H, R, Kap: Mech. Musik, T-F: Tobis 327 I: J. Stingl, ebenda
  • 1933
  • 1934 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51, F: 52996, Gr: 1912, täglich, H, R, Kap: Mech. Musik, T-F: Tobis 400 I: Johann Stingl, ebenda
  • 1935
  • 1937 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51, F: 52996, Gr: 1912, täglich, H, R. Kap: Mech. Musik, T-F: Tobis 327 I: J. Stingl, ebenda
  • 1938 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51. F: 52996, Gr: 1912, täglich, H 327 I: Johann Stingl, ebenda
  • 1939
  • 1940 Augusta-Lichtspiele, Augustenstraße 51, F: 52996, Gr: 1912 B: 2,10X2,80 m, H, V, S 325/tgl. I: Wwe. Fanny Stingl, ebenda
  • 1941 Augusta-Lichtspiele, 2, Augustenstraße 51, F: 52996, Gr: 1912, H,V,S 327/tgl. I: Wwe. Fanny Stingl, ebenda
  • 1949 Augusta-Lichtspiele Augustenstraße 51. Inh.: Fr. F. Stingl, München, Augustenstraße 51/1. Mit Dia 7 Tage Pl. 327
  • 1950 Augusta-Lichtspiele Augustenstr. 51, Tel. 3 59 35, I: Stinal-Hindinger, München, Gf.: Stingl, München, Augustenstr. 51. 327 Pl., 7 Tg, 4 V, Dia; App.: Ernemann IV, Vst.: Klangfilm.
  • 1952 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr. 51, Tel. 5 17 30, I. Stingl- Hindinger, Gf. Stingl Pl. 327, 7 Tg., 28 V., Dia, Breitbildwand
  • 1953 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr. 51, Tel. 5 17 30, I. StinglHindinger, Gf. Stingl Pl. 327, 7 Tg., 28 V., Dia
  • 1955 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr. 51, Tel. 5 17 30, I. Stingl- Hindinger, Gf. Stingl Pl. 327, 7 Tg., 28 V., Dia, Breitbildwand
  • 1956 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr. 51, Tel. 51730, Postanschr.:desgl., I.: Stingl u. Hindinger Pl. 327, Best. Löffler, Klappsitze, 7 Tg., 28 V., App. Ernemann IV, Verst. EuropaJunior, tön. Dia, Str. G. 110/220 Volt, Bildu. Tonsyst.: Breitwand, Lichtton, Breitwandart: Ideal II, Gr.Verh. 1:1, 85
  • 1957 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr.51, Tel: 551730, I: Stingl u. Hindinger Pl: 327, Best: Löffler, 7 Tg., 21-28 V., tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Europa Junior, Bildsyst: Br., Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1958 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr. 51, Tel: 551730, I: Stingl u. Hindinger Pl: 327, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg, 21-28 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1959 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr. 51, Tel: 551730, I: Stingl u. Hindinger Pl; 327, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg, 21-28 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr. 51, Tel: 551730, I: Stingl u. Hindinger Pl: 327, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg, 21-28 V, 1 Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.- Verh: 1:2,35
  • 1961 Augusta-Lichtspiele -13, Augustenstr. 51, Tel: 551730, l: Stingl u. Hindinger PI: 327, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg, 21-28 V, 1 Spätvorst, tön. Dia-N, App: Ernemann IV, Lichtquelle: Xenon, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Klangfilm, Bild- u Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Augusta-Lichtspiele -2, Augustenstr. 51, Tel: 551730, I: Stingl u. Hindinger PI: 327, Best: Löffler, ungepolstert, 7 Tg., 21 V., 1 Spätvorst., tön. Dia-N, App: Ernemann IV, Lichtquelle: Xenon, Verst: Telefunken, Lautspr: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971