München Bavaria Freimann

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Metropol Theater wurde im Oktober 1998 im Gebäude des ehemaligen "Alten Kino Freimann" in der Floriansmühlstraße 5 gegründet. München-Wiki Street View

Geschichte

Mit Unions „Wirtin vom Wörthersee" eröffnete das Bavaria-Filmtheater in München-Freimann seine Pforten. Den Besuchern stehen 484 Sitzplätze zur Verfügung. Südton besorgte die technische Einrichtung (Ernemann IX, Zeiss-Ikon-Tonanlage), die Wände sind mit Acella-Bespannung versehen. In der festlichen Eröffnungsvorstellung sprach der Inhaber des Theaters, Herr Boos, Begrüßungsworte, Herr Obermeier überbrachte die Glückwünsche des WdF Bayern. Geschäftsführerin des Theaters ist Frau Boos. Der neue Film 31/1953

Kinodaten

  • 1953
  • 1955
  • 1956
  • 1956N
  • 1957
  • 1958
  • 1959
  • 1960
  • 1961
  • 1962 Bavaria-Filmtheater -Freimann, Floriansmühlstr. 5, Tel: 366350, Postanschr: Dachau, Königsberger Str. 34, Vers.-Bf: Dachau, P: Theobald Lachner PI: 484, Best: Karl Westendorf, Holz u. Hochpolster, 7 Tg., 10 V., 1 Mat.-/Spät- vorst., tön. Dia-N, App: Ernemann IX, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zeiss Ikon, Lautspr: Zeiss Ikon Domino 8, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Th., O.
  • 1971