München Gloria-Palast

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Der Saal bei de Eröffnung 1956
Der Saal mit der Wasserorgel 1956
Foto 2009
Foto Januar 2012
Foto 2012 vom Stachus aus
  • Der Gloria Palast München zählt neben den Arri-Theater zu den schönsten Kinos der Stadt. Hier spürt man bereits bei Eintreten den Hauch der 50jährigen Kino- und Filmgeschichte.
    Ilse Kubaschewski eröffnete dieses Glanzkino inmitten von München, am Karlsplatz ( Stachus ). Ilse Kubaschewski war eine der großen Persönlichkeiten des deutschen Films.
    Die wohl bekannteste Frau des deutschen Nachkriegsfilms, Ilse Kubaschewski, wurde 1907 in Berlin geboren. Dort begann ihre Liebe zum Film und dort lernte sie das Verleihgeschäft kennen und beherrschen. Die liebevoll „Kuba“ genannte Unternehmerin gründete 1949 die „Gloria-Film“, bis zum Verkauf im Jahr 1974 eines der erfolgreichsten deutschen Verleihunternehmen. Daneben produzierte sie zahlreiche publikumswirksame Filme, die Millionen Zuschauer begeisterten. Nach dem Verkauf der „Gloria-Film“ konzentrierte sie sich auf ihr Kino, den „Gloria-Palast“ in München, und die Verwertung ihrer Filme der Gloria-Filmproduktion. Seit Beginn der 80er Jahre lebte sie zurückgezogen am Starnberger See und gründete 1994 die Ilse Kubaschewski Stiftung. Sie verstarb 2001 in Starnberg, im Alter von 94 Jahren. Im rechten Vorhang sind die Initialien IK in geschwungener prachtvoller Schrift noch heute zu lesen.
  • Mittwoch, 8. Januar 1997: Gala-Eröffnung des neuen Gloria Filmpalastes. Omniplex -movies and much more- sind die neuen Besitzer des neuen Gloria, der als nächstes durch die Übernahme des Theaters am Karlstor auf sich aufmerksam machen wird. [1]

Ein Filmtheater voller Glanz und Gloria. Seit 2007 wird das Theater durch die Kinopolis Gruppe betrieben, zuvor waren es die Georg Reiss Filmtheaterbetriebe, zu denen der alte Mathäser und das Marmorhaus zählten. Im Jahr 2012 soll das Gloria als Luxuskino wiedereröffnet werden. Eigens dafür wurde eine neue Kinogesellschaft gegründet (Gloria Palast GmbH). Die Sitzplatzanzahl wurde auf 270 reduziert.

Nach aufwändigen Umbauten eröffnete der Gloria-Palast am 19.12.2012 als Premium-Kino neu und ist damit neben dem Astor im bayerischen Hof das zweite seiner Art in München, wenn auch erheblich größer. Es verfügt nun über 240 Sitzplätze (192 im Parkett, 48 auf dem Balkon) mit Ablagetischen und Fußhockern. Betrieben wird es von Gegory Theile innerhalb der Kinopolis-Gruppe, der es seit 2007 angehört.

Adresse

Gloria Palast
Karlsplatz 5
80335 München
Tel: 089-120220120

Ausstattung

Der Gloria Palast verfügt über einen HFR-fähigen Projektor Christie 2220, einen DoReMi 2K4-Server sowie ein 3D-System von RealD.

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 240 Digital 3D HFR 92 m² Dolby Digital 7.1

Weblinks

Kinodaten

  • 1957 Gloria-Palast am Stachus -2, Karlsplatz 5, Tel: 593721, Inh: Kramp & Co., Gf: Erich Kramp, Pl: 800, Best: Kamphöner, Polster, 7 Tg., 35 V., 1 Mat.-Vorst., 1 Spätvorst., App: Bauer B 12, Verst: Klangfilm, Lautspr: Euroton, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM, Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1958 Gloria-Palast am Stachus -2, Karlsplatz 5, Inh: Ilse Kubaschewski, Gf: Erich Kramp, PI. 800, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 34 V, 1 Mat.-/Spätvorst, App: Bauer B XII, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1959 Gloria-Palast am Stachus -2, Karlsplatz 5, Inh: Ilse Kubaschewski, Gf: Erich Kramp, PI. 800, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg., 36 V, 1 Spätvorst., App: Bauer B XII, Verst-. Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1960 Gloria-Palast am Stachus -2, Karlsplatz 5, Tel: 557931, Inh: Ilse Kubaschewski, Gf: Erich Kramp, PI. 800, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 36 V, 1 Spätvorst, App: Bauer B XII, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, 1 KM, 4 KM u. Perspecta, Gr.-Verh: 1:2,35, 1:2,55
  • 1961 °Gloria-Palast am Stachus -2, Karlsplatz 5, Tel: 593721, Inh: Ilse Kubaschewski, Gf: Erich Kramp, PI. 800, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 36 V., 1 Spätvorst, App: Bauer B XII, Verst: Klangfilm, Bild-u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1962 Gloria-Palast am Stachus -2, Karlsplatz 5, Tel: 593721, Inh: Ilse Kubaschewski, Gf: Erich Kramp, Pl: 800, Best: Kamphöner, Hochpolster, 7 Tg, 36 V, 1 Spätvorst, Dia-N, Br, App: Bauer B XII, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM 4 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1971
  • 1995 Gloria Palast, DO SR, 609 Plätze, 80335 München, Karlsplatz 5, Tel: 089/593721, Inh: FTB Georg Reiss GmbH, 80333 München, Sophienstr. 1