Magdeburg Palast-Theater, Theater der Freundschaft

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ansicht 2010 als Tier-Palast

Geschichte

  • Der Kinobetreiber Emil Paul hatte sich vor der Schließung der Volkslichtspiele Salbke in der Kurfürstenstraße ein Grundstück in der Braunschweiger Straße gekauft, auf dem er einen modernen Kinobau errichtete. Die Palast-Lichtspiele wurden nach 1945 für Operettenaufführungen als Ersatzspielstätte der zerstörten Theater genutzt. (Quelle: Nadja Gröschner)
  • März 1946 tagten die Sozialdemokraten in den Scala-Lichtspielen und die Kommunisten im Tivoli letztmals getrennt. Am 31. März 1946 vereinigten sich beide Parteien in den Palast-Lichtspielen. [1]
  • Am 7. Juni 1947 findet im Palast-Theater Sudenburg in der Braunschweiger Straße wieder eine Großkundgebung zum Wiederaufbau der Stadt statt. [2]
  • 1947 finden mehrere Boxkämpfe im Palasttheater statt. [3]
  • 04.08.1962 Bezirkspremiere des Films "Neun Tage eines Jahres" im Theater der Freundschaft in Magdeburg. (UA) [4]
  • 1991 wird das "Theater der Freundschaft" an die Ufa Theater AG verkauft. [5]
  • Am 27.07.1999 schloss die Ufa-Theater GmbH & Co das Kino als eines der beiden noch von der Ufa betriebenen. [6]
  • 1999 wurde das Kino geschlossen, seit 2003 wird es als Zoohandlung genutzt. [7]

Kinodaten

  • 1927 Palast-Lichtspiele, Kurfürstenstraße 8, F: Stephan 42826, TA: Kinopaul, Inhaber: Emil Paul, Kurfürstenstr. 8, Sptg: Täglich. Pr: Dienstag und Freitag. 700 Plätze
  • 1928 Palast-Lichtspiele, Magdeburg-Sudenburg, Braunschweiger Straße 25, Gründung 1926, täglich, 600 Plätze, Inhaber: Emil Paul, Kurfürstenstr. 811, F: 42826
  • 1929 Palast-Lichtspiele, Magdeburg-Sudenburg, Braunschweiger Straße 25, Gr: 1926, täglich, 600 Plätze, Inh: Emil Paul, Magdeburg-Sudenburg, Kurfürstenstr. 8
  • 1930 Palast-Lichtspiele, Magdeburg-Sudenburg, Braunschweiger Straße 25, Gr: 1926, täglich, 1000 Plätze, Inh: Emil Paul, F: 42826
  • 1931 Palast-Lichtspiele, Magdeburg-Sudenburg, Braunschweiger Str. 25, F: 42826, Gr: 1926, täglich, Bühne: 60 qm, Kap: 6 M, T-F: Ja, 1200 Plätze, Inh: Emil Paul
  • 1932 Palast-Lichtspiele, Braunschweiger Straße 25, Gründung 1926, täglich, Bühne: 60qm, Kap: 6 M, T-F: Ja, 1200 Plätze, Inhaber: Emil Paul
  • 1933 Palast-Lichtspiele, Braunschweiger Straße 25, Gründung 1926, täglich, Bühne: 60qm, Kap: 6 M, T-F: Ja, 1200 Plätze, Inhaber: Emil Paul
  • 1934 Palast-Lichtspiele, Braunschweiger Straße 25, Gründung 1926, täglich, Bühne: 60qm, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 1200 Plätze, Inhaber: Emil Paul
  • 1937 Palast-Lichtspiele, Braunschweiger Straße 25, Gründung 1926, täglich, Bühne: 60qm, 800 Plätze, Inhaber: Emil Paul
  • 1938 Palast-Lichtspiele, Braunschweiger Straße 25, F: 42826, Gründung 1926, täglich, Bühne: 60qm, 800 Plätze, Inhaber: Emil Paul, ebenda, F: 42826
  • 1939 Palast-Lichtspiele, Magdeburg-Sudenburg, Braunschweiger Straße 25, F: 42826, Gr: 1926, Bühne: 3x8m, Inh: Emil Paul, 1200 Plätze, täglich
  • 1940 Palast-Lichtspiele, Magdeburg-Sudenburg, Braunschweiger Str. 25, Gründung 1926, Bühne: 5x8m, 1147 Plätze, täglich, Inhaber: Emil Paul
  • 1941 Palast-Lichtspiele, Magdeburg-Sudenburg, Braunschweiger Straße 26, Gründung 1926, Bühne: 8x6m, 799 Plätze, täglich, Inhaber: Emil Paul
  • 1949 Palast-Theater, 1200 Plätze
  • 1950 Palast-Theater Sudenburg, 1200 Plätze
  • 1987 3014 Magdeburg, Theater der Freundschaft, Braunschweiger Str. 25, Tel: 48366
  • 1991 Theater der Freundschaft, 300 Plätze, Magdeburg, Braunschweiger Str. 25, Inh. BFD Magdeburg
  • 1992 Theater der Freundschaft, 300 Plätze, Magdeburg, Braunschweiger Str. 25, Tel. 0391/42108, Inh. Ufa-Theater AG, Postfach 80 29, Graf-Adolf-Str. 96, 4000 Düsseldorf 1
  • 1993 Theater der Freundschaft, 300 Plätze, 39112 Magdeburg, BraunschweigerStr. 25, Tel. 0391/42108, Inh: Ufa-Theater AG, 40210 Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 96,
  • 1995 Palast-Theater, DO SR, 300 Pl. 39112 Magdeburg, Braunschweiger Str. 25 Tel.: 0391/42108 Inh.: UFA-Theater AG, 40210 Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 96
  • 1997 Palast-Theater, DO SRD 513 Plätze, 39112 Magdeburg, Braunschweiger Str. 25, Tel.: 0391/6224808 Homepage: http://www.ufakino.de Inh: UFA-Theater AG 40210 Düsseldorf, Graf-Adolf-Str. 96

Weblinks