Maisach Prinzeß-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Unter Leitung von Herrn Scheid entsteht in Maisach, einer Gemeinde von etwa 5000 Einwohnern (an der Bahnlinie München-Augsburg), ein kleines Filmtheater. Es soll „Prinzeß-Lichtspiele" heißen,, umfaßt eine Fläche von 140 Quadratmetern und bietet Platz für 220 Besucher. Die Wände werden mit Dämmplatten verkleidet, Warmluftheizung und moderne Bestuhlung sind vorgesehen. Die kinotechnische Einrichtung besorgt die Kinohandels-Gesellschaft Hadra & Löhlein , München. Der neue Film 34/1952

Kinodaten

  • 1952 °Prinzeß-Lichtspiele Estinger Str. 6, Tel. München 48 08 72, I. u. Gf. Georg Scheid, München 27, Trogerstr. 58/111 Pl. 200, 5 Tg., 8—10 V., tön. Dia. App. Ernemann IV, Vst. Lorenz
  • 1953 Prinzeß-Lichtspiele Estinger Str. 6, Tel. München 48 08 72, I. u. Gf. Georg Scheid, München 27, Trogerstr. 58/111 Pl. 200, 5 Tg., 8—10 V., tön. Dia, App. Ernemann IV, Vst. Lorenz
  • 1955 °Prinzeß-Lichtspiele Estinger Str. 6, Tel. München 48 08 72, I. u. Gf. Georg Scheid, München 27, Trogerstr. 58/111 Pl. 200, 5 Tg., 8—10 V., tön. Dia. App. Ernemann IV, Vst. Lorenz
  • 1956 Prinzeß-Lichtspiele Estinger Str. 6, Tel. 449296 München, Postanschr.: Georg Scheid, München 27, Trogerstr. 58/111, I.: Georg Scheid Pl. 200, 4-6 Tg., App. Ernemann IV, Verst.Lorenz, tön. Dia .
  • 1956N Prinzeß-Lichtspiele Estinger Str. 6 - Änd: Postanschr. desgl. - Änd: I. Franz Johann Honig
  • 1957 °Prinzeß-Lichtspiele Estinger Str. 6, Tel: 449296 München, I: Franz Johann Honig Pl: 200, 4-6 Tg., tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Lorenz
  • 1958 °Prinzeß-Lichtspiele Estinger Straße 6, Tel: 449296 München, I: Jörgensen Pl: 200, 4-6 Tg, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Lorenz
  • 1959 Prinzeß-Lichtspiele Estinger Straße 6, Tel: 362790 München, I: E. Thomas, Anschr: München 23, Bonner Str. 26 Pl; 220, 5-6 Tg, 10-12 V, 1 Spätvorst, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Prinzeß-Lichtspiele Estinger Straße 6, Tel: 362790 München, I: E. Thomas, Anschr: München 23, Bonner Str. 26 Pl: 220, 5-6 Tg., 10-12 V, 1 Spätvorst., Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Prinzeß-Lichtspiele Estinger Straße 6, Tel: München 362790, I: Elisabeth Thomass, Anschr: München 23, Bonner Str. 26 PI: 220, 5-6 Tg., 10-12 V., 1 Spätvorst, Dia-N, Lichtquelle: Reinkohle, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Prinzeß-Lichtspiele Estinger Straße 6, Tel: München 362790, I: Elisabeth Thomass, Anschr: München 23, Bonner Str. 26 PI: 220, 5-6 Tg., 10-12 V., 1 Spätvorst., Dia-N, Lichtquelle: Reinkohle, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1971