Mannheim Filmbühne Feudenheim

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kino wurde in den 90er Jahren für eine Wohnhaus abgerissen.

Bilder

MANNHEIM%20Filmbuehne%20Feudenheim%202.jpg
Foto: allekinos.com

Weblinks

www.allekinos.com

Kinodaten

  • 1925 Badenia-Lichtspiele, Hauptstr. 2, 3 Tage, Gr: 1921, R 240 I: Ph. Baßler. Mannheim. Wespinstr. 8, I: 4425
  • 1927 Badenia-Lichtspiele. FA: 32425. TA: Ph. Bassler, Wespinstr. 8. Inhaber: Ph. Bassler, Mannheim, Wespinstr. 8. Sptg: Freitag und Sonntag. 200 Pl.
  • 1928 Badenia-Lichtspiele Hauptstraße 2, Gr: 1921, Freitag bis Sonntag. R 230 I: Ph. Baßler. Mannheim, Wespinstraße 8, F: 32 425
  • 1930 Badenia-Lichtspiele, Hauptstraße 2, Gr: 1921, 2 bis 3 Tage, R 239 I: Ph. Baßler, Mannheim, Wespinstraße 8, F: 42425
  • 1931-1933 Badenia-Lichtspiele, Hauptstraße 2, Gr: 1921, 2—3 Tage 239 I: Hedwig Gröger, ebenda
  • 1934 Neues Theater, Lichtspiele im Pflug, -Hauptstraße 2, Gr: 1921, 2—3 Tage 239 I: Oskar Bassler, Mannheim 1, Wespinstraße 8, F: 43914
  • 1937 Neues Theater, Lichtspiele im Pflug, Hauptstraße 2, Gr: 1921, 2—3 Tage 240 I: Erich Venten
  • 1938 Neues Theater, Hauptstraße 2, Gr: 1921, 2—3 Tage 240 I: Karl Eisenhardt, Neckarstr. Nr. 56
  • 1940-1941 Neues Theater, Mannheim-Feudenheim, Hauptstraße 2, F: 50 225, Gr: 1921, H 240/tgl. I: Willy Griesheimer, ebenda
  • 1949 Neue Film-Bühne Hauptstr. 2, Tel. 51 837 M'hm. Inh.: E. Mairon, Mannheim-Feudenheim, Hauptstraße 2. Mit Dia 7 Tage Pl. 250
  • 1950 Filmbühne Feudenheim, Hauptstr. 2, Tel. 5 18 37., I: E. Mairon, Mannheim-Feudenheim. Hauptstr. 2. 250 Pl. 7 Tg, Dia; Bühne 5, 5x2, 5x4, Th, ja, O. ja.
  • 1952-1955 Filmbühne -Feudenheim, Hauptstr. 2, Tel. 7 18 37, I. u. Gf. E. Mairon Pl. 250, 7 Tg., 7—9 V., Dia, Bühne 5,5x2,5x4, Th., O.
  • 1956 Filmbühne-Feudenheim, Hauptstr. 2, Tel: 71837, I:E. Mairon Pl: 250, 7 Tg., 7-9 V., Dia, Bühne: 5,5x2,5x4, Th., O.
  • 1956N Filmbühne -Feudenheim, Hauptstr. 2 - Erg: Bild- u Tonsyst. Breitwand, Lichtton - Erg: Gr. Verh. 1:1,85
  • 1957 Filmbühne -Feudenheim, Hauptstraße 2, Tel: 71837, I: E. Mairon PI: 250, 7 Tg, 7-9 V, Dia, Bild: B, Gr.- Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1958 Filmbühne -Feudenheim, Hauptstr. 2, Tel: 71837, Vers.- Bf: -Hbf, I: Else Mairon PI: 251, Best: teilw. Flachpolster, 7 Tg., 10-12 V, 2-3 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann, Zeiss Ikon, Verst: Bauer- Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1959-1962 °Filmbühne -Feudenheim, Hauptstr. 2, Tel: 71837, Vers.- Bf: -Hbf, I: Else Mairon Pl: 251, Best: teilw. Flachpolster, 7 Tg, 10-12 V, 2-3 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann, Zeiss Ikon, Verst: Bauer- Lorenz, Lautspr: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85, Th, O.
  • 1971 Filmbühne -Feudenheim, Hauptstr. 2, T: 791837 I: Else Mairon, 250 P.