Marburg Filmschau-Stadtsäle

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Die Stadtsäle wurden 1972 abgerissen, hier befindet sich seitdem ein Einkaufszentrum.

Kinodaten

  • 1929 Filmschau-Stadtsäle (Saalkino), Universitätsstraße 8, F: 81, Gr: 1928, 3-4 Tage, 400 Plätze, Inh: Paul Lowka, ebenda
  • 1930 Filmschau-Stadtsäle (Saalkino), Universitätsstraße 8, F: 81, Gr: 1927, 3-4 Tage, 380 Plätze, Inh: Werner Spengler, ebenda
  • 1931 Filmschau-Stadtsäle (Saalkino), Universitätsstraße 8, F: 81, Gr: 1927, 3-4 Tage, 380 Plätze, Inh: Werner Spengler, ebenda
  • 1932 Filmschau-Stadtsäle (Saalkino), Universitätsstraße 8, F: 81, Gr: 1927, 3-4 Tage, 380 Plätze, Inh: Werner Spengler, ebenda
  • 1933 Filmschau-Stadtsäle (Saalkino), Universitätsstraße 8, F: 3419, Gr: 1927, 3-4 Tage, Kap: 3 M. 600 Plätze, Inh: Werner Spengler, ebenda
  • 1934 Filmschau-Stadtsäle (Saalkino), Universitätsstraße 8, F: 3419, Gr: 1927, 3-4 Tage, Kap: 3 M. 600 Plätze, Inh: Werner Spengler, ebenda