Marzahn Kinotanzbar

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Am 21.04.1989 eröffnete in der Clubgaststätte "An der Brannenheide" in der Köthener Str. 3 in Marzahn eine Kinotanzbar mit 98 Plätzen. Als Eröffnungsfilm lief "Crocodile Dundee". Das Konzept sah vor, dass erst ein Film gezeigt wird, danach Abendessen serviert wird und der Tanzabend beginnt. Betreiber soll ein Herr Wolfgang Stumpf gewesen sein. [1] Bis 1991 immerhin währte der Kinobetrieb, dann war schluss.

Kinotanzbar "An der Brannenheide", Köthener Str. 3, Marzahn

Kinodaten

  • 1991 Brannenheide, 120 Plätze, O-1143 Berlin (Marzahn), Köthener Str. 3, Tel. 0372/3321082, Inh. FTB Peter H. Vollmann, Schuchardtweg 9, W-1000 Berlin 39, Tel. 030/8054829, Fax 030/8055258
  • 1992 An der Brannenheide, 120 Plätze, Berlin-Marzahn, Köthener Str. 3, Inh. Filmtheaterbetriebe Peter H. Vollmann, Schuchardtweg 9, 1000 Berlin 39, Tel. 030/8054829