Meiningen Casino-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Foto 1993 © Bundesarchiv
Foto 2010, Wikimedia commons
Casino Lichtspiele Meiningen
Wettiner Straße 1 b
98617 Meiningen
Tel: 03693-506880

Geschichte

Im 1891 erbauten Haus der Meininger Zivilcasino-Gesellschaft etablierten sich 1919 die bis heute bestehenden „Casino-Lichtspiele“. 1929 wurde dort der erste Tonfilm aufgeführt. Ende der 1970er Jahre richtete man im Rang ein Kino-Cafe mit Bar ein, wo der Kinobesucher während der Vorstellung Getränke zu sich nehmen konnte. 1996 erfolgte ein Umbau des Casinos zu einem modernen Multiplex-Kino mit sechs Sälen. Zwei Kinosäle sind seit Herbst 2009 mit der 3D-Technik für räumliche Kinobilder ausgestattet. aus wikipedia

Das Gebäude wurde 1889-1891 als Entwurf des Baumeisters und Architekten Otto Schubert erbaut und diente zunächst der Zivil-Casinogesellschaft. Am 19. Juli 1919 wurden im gleichen Gebäude die Casino-Lichtspiele eröffnet. Es lief als erster Film der 3000m-Streifen "Aphrodite". Nach fünfjähriger Schließung wurden die Casino-Lichtspiele 1996 als Kinokomplex mit 6 Sälen und 661 Plätzen wieder eröffnet. Kinogeschichte Meiningen

Das Gebäude ist in der Denkmalliste als Kulturdenkmal verzeichnet.

Kinodaten

  • 1920 Casino-Lichtspiele, Bismarckstr. 4, F: 158, Gegr: 1919 (Sp. täglich) 400 Plätze, Inh: Arthur Neek & Gerhard Adorf, Bismarckstr. 4
  • 1921 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 435 (täglich) 400 Plätze, Inh: Johann Belitz, Bismarckstraße 4, F: 435
  • 1925 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 325, Gr: 1920, täglich, 435 Plätze, Pächter: Deutsche Lichtspiel-Betriebs AG, Leipzig
  • 1927 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4. (De-Li-Be). Inh: Deutsche Lichtspiel-Betriebs AG, 600 Plätze
  • 1928 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 325, Gr: 1920, täglich, 600 Plätze, Inh: Deutsche Lichspiel-Betriebs-Akt.-Ges., Berlin
  • 1929 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 325, Gr: 1918, täglich, 600 Plätze, Inh: Deutsche Lichtspiel-Betriebs-Akt.Ges., Berlin, Gf: Dr. jur. F. A. Funke
  • 1930 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 325, Gr: 1918, täglich, T-F: Tobis, 600 Plätze, P: Frau Grete Birnbaum
  • 1931 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 325, Gr: 1918, täglich, T-F: Tobis, 600 Plätze, P: Frau Grete Birnbaum, ebenda
  • 1932 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 325, Gr: 1918, täglich, T-F: Tobis, 600 Plätze, P: Frau Grete Birnbaum, ebenda
  • 1933 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 325, Gr: 1918, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Tobis, 600 Plätze, P: Frau Grete Birnbaum
  • 1934 Casino-Lichtspicle, Bismarckstraße 4, F: 2325, Gr: 1918, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Tobis, 600 Plätze, P: Frau Grete Birnbaum
  • 1937 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 2325, Gr: 1926, täglich. 526 Plätze, Inh: Frau Grete Birnbaum, ebenda
  • 1938 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 2325, Gr: 1926, täglich, 560 Plätze, Inh: Frau Grete Birnbaum, ebenda
  • 1939 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 2325, Gr: 1926, Inh: Frau Grete Birnbaum, ebenda, 560 Plätze, täglich
  • 1940 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 2325, Gr: 1926, 526 Plätze, täglich, Inh: Frau Grete Birnbaum, ebenda
  • 1941 Casino-Lichtspiele, Bismarckstraße 4, F: 2325, Gr: 1926, 526 Plätze, täglich, Inh: Frau Grete Birnbaum, ebenda
  • 1949 Casino-Lichtspiele, 526 Plätze
  • 1950 Casino-Lichtspiele, Thälmannstr., 526 Plätze
  • 1991 Casino-Lichtspiele, 281 Plätze, Meiningen, Thälmannstr. 4, Inh. Südthüringer Filmtheater-GmbH
  • 1992 Casino-Lichtspiele, 281 Plätze, Tel. 03693/2325, Inh. Südthüringer Kinogesellschaft mbH, Am Sehmar 02, 6000 Suhl, Tel. 03681/22334
  • 1997 Casino, Kino 1 (SVK) DO SR 39 Plätze, Kino 2 (SVK) D0 SR 64 Plätze, Kino 3 (SVK) DO SR 55 Plätze, Kino 4 (SVK) DO SRD 225 Plätze, Kino 5 (SVK) DO SR 78 Plätze, Kino 6 (SVK) DO SR 42 Plätze, 98617 Meiningen, Tel: 03693/477433, Inh: FTB Berlin, 14109 Berlin, Schuchardtweg 9

Weblinks