Meitingen Cinderella

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Cinderella Meitingen wurde im Dezember 1992 eröffnet. Es verfügt in 4 Kinosälen über insgesamt 391 Sitzplätze. Betrieben wird das Kino von Helga Rusch aus Aichach, die Kinos der Familie Rusch sind seit 2006 dem Cineplex-Verbund angeschlossen.

Für das Jahr 2017 plant Familie Rusch den Neubau eines Multiplexes mit 7 Sälen und 800 Sitzplätzen in Meitingen. Das Cinderella soll dann dafür geschlossen und an die Gemeinde verkauft werden. [1] Im März 2018 fand der Ausverkauf des Inventars statt, großenteils gratis.

Adresse

Cinderella Meitingen
Hauptstr. 60
86405 Meitingen
Tel: 08271-7878

Ausstattung

Kino Sitze Projektion Leinwand Ton
1 190 Digital 3D 51 m² Dolby Digital 5.1
2 102 Digital 3D 22 m² Dolby Digital 5.1
3 65 Digital 15 m² Dolby Digital 5.1
4 45 Digital 3D 10 m² Dolby Digital 5.1

Kinodaten

  • 1993 Cinderella 1, 180 Plätze, Cinderella 2, 96 Plätze, Cinderella 3 - Programmkino, 60 Plätze, 86405 Meitingen, Hauptstr. 60, Inh: Rusch, Helga, 86551 Aichach, Eichenstr. 10
  • 1995 Cinderella, Kino 1, DO SR, 178 Plätze, Kino 2, DO, 96 Plätze, Kino 3 (PRK), DO, 60 Plätze, 86405 Meitingen, Hauptstr. 60, Tel: 0827117878, Inh: Helga Rusch, 86551 Aichach, Eichenstr. 10

Weblinks

Bilder

452.jpg
Foto © CINDERELLA Meitingen