Meitingen Filmtheater

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Filmtheater wurde am 7. Dezember 1950 mit "Der Bettelstudent" eröffnet und wurde von Familie Wagner betrieben. Das Kino entstand als Kinozweckbau dabei neu. Die Eröffnung soll jedoch von technischen Schwierigkeiten und Filmrissen begleitet worden sein. [1] Im Oktober 1968 schloss das Filmtheater und es wurde zur Diskothek "Go In" umgebaut. Im März 2013 wurde es abgerissen. Zuletzt befand sich im Haus die "Thing Pilsbar" mit Gaststätte und Diskothek. [2]

Kinodaten

  • 1953 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str. 196, Tel. 68, Inh. u. Gf: Hans Wagner, PI. 300, 7 Tg., 9 V., Dia, App. Ernemann IV, Vst. Klangfilm u. Atlas
  • 1955 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str. 196, Tel. 68, Inh. u. Gf: Hans Wagner, Pl. 300, 7 Tg., 9 V., Dia, App. Ernemann IV, Vst. Klangfilm u. Atlas
  • 1956 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str. 196 1/2 , Tel. 368, Inh: Hans Wagner, Pl. 263, Best. Karl, Westendorf, Klappstühle, teilw. Hochpolster, 6 Tg., 9-10 V., App. Ernemann IV, Verst. Philips, tön. Dia, Tonsyst.: Lichtton
  • 1957 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str. 196, Tel: 368, Inh: Hans Wagner, Pl: 263, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, teilw. Hochpolster, 6 Tg., 9-10 V., tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Philips
  • 1958 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str. 196/2, Tel: 368, Inh: Alois Brummer, Pl: 300, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, teilw. Hochpolster, 6 Tg, 9-10 V, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Philips
  • 1959 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str., Tel: 368, Inh: Alois Brummer, Pl: 300, Best: Karl, Westendorf, stühle, teilw. Hochpolster, 6 Tg., 9-10 V, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1960 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str. 196, Tel: 368, Inh: Alois Brummer, Pl: 300, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, teilw. Hochpolster, 6 Tg, 9-10 V, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35
  • 1961 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str. 196, Tel: 368, Inh: Alois Brummer, PI: 300, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, teilw. Hochpolster, 6 Tg, 9-10 V, tön. Dia-N, App: Ernemann IV, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL
  • 1962 Filmtheater, Bernhard-Monath-Str. 22, Tel: 368, Inh: Alois Brummer, PI: 300, Best: Karl, Westendorf, Klappstühle, teilw. Hochpolster, 6 Tg., 9-10 V., tön. Dia-N, App: Ernemann IV, Verst: Philips, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL