Mengersgereuth-Hämmern Löwen-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Vermutlich handelte es sich bei dieser Spielstätte um einen Saal in einem Gasthaus "Zum Löwen" oder der Löwe im Stadtwappen war Namensgeber.

Kinodaten

  • 1928 Löwen-Lichtspiele (Saalkino), Steinacher Str. 121, Gr: 1926, 2 Tage, 200 Plätze, Inh: Schlegelmilch, Lauscha
  • 1929 Löwen-Lichtspiele (Saalkino), Steinacher Str. 121, Gr: 1926, 2 Tage, 250 Plätze, Inh: Walter Schlegelmilch, Lauscha
  • 1930 Lichtspiele (Saalkino) Hämmern, Gr: 1929, 2 Tage, 300 Plätze, Inh: Zitzmann aus Steinheid