Mindelheim Filmtheater: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
Zeile 1: Zeile 1:
 +
==Geschichte==
 +
Die Kino-Handelsgesellschaft KG. Hadra & Löhlein hat in den letzten Wochen eine ganze Reihe bayerischer Theater neu eingerichtet. Das Filmtheater Mindelheim (Bes.: Franz Josef Sirch) wurde durch Bauer-B-8-A-Projektor und Hochleistungslampen HI 75 A modernisiert. [[Der neue Film|Der neue Film 73/1953]]
 
==Kinodaten==
 
==Kinodaten==
 
*[[1941]] Filmtheater Mindelheim, Karl-Wahl-Straße 27 a, F: 400, Gr: 1938, V,S, B: 6X23 m 446/5-7 Tg. I: Franz, Josef und Rosa Sirch, Karl-Wahl-Straße 16 b, F: 400, Gf: Franz u. Josef Sirch  
 
*[[1941]] Filmtheater Mindelheim, Karl-Wahl-Straße 27 a, F: 400, Gr: 1938, V,S, B: 6X23 m 446/5-7 Tg. I: Franz, Josef und Rosa Sirch, Karl-Wahl-Straße 16 b, F: 400, Gf: Franz u. Josef Sirch  

Version vom 27. November 2011, 19:35 Uhr

Geschichte

Die Kino-Handelsgesellschaft KG. Hadra & Löhlein hat in den letzten Wochen eine ganze Reihe bayerischer Theater neu eingerichtet. Das Filmtheater Mindelheim (Bes.: Franz Josef Sirch) wurde durch Bauer-B-8-A-Projektor und Hochleistungslampen HI 75 A modernisiert. Der neue Film 73/1953

Kinodaten

  • 1941 Filmtheater Mindelheim, Karl-Wahl-Straße 27 a, F: 400, Gr: 1938, V,S, B: 6X23 m 446/5-7 Tg. I: Franz, Josef und Rosa Sirch, Karl-Wahl-Straße 16 b, F: 400, Gf: Franz u. Josef Sirch

Bilder

MINDELHEIM%20Filmtheater.JPG
Foto: allekinos.com

Weblinks