Minden Ufer-Lichtspiele (Rex-Theater)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Franz Schebesta eröffnete kürzlich in Minden/Westf. sein Rex-Theater. Das Haus besitzt 304 Plätze (Hochpolster-Stühle von Becher, Dortmund) Zeiss-Ikon Ernemann VIII (Licht- und Magnetton) durch Kino-Beyer. Die Bildwand hat eine Größe von 7,75X3,3 m. Für die geschmackvolle Innenausstattung zeichnet die Firma Baehren, Hille, die elektrotechnischen Arbeiten führte die Firma Manthe in Leteln durch. Film-Echo 8/1957

Kinodaten

  • 1957 Rex-Theater, Friedrich-Wilh.-Str. 129, Tel: 3979, Inh: Schebesta, Franz, PI: 294, Best: teilw. Hochpolster, 7 Tg., 18 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Zeiss-Ikon-Ernemann VIII, Verst: Dominar-Zeiss Ikon, Lautspr: Zeiss Ikon Strahlergruppe, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, Gr.-Verh: 1:2,35, O. Mitspielstellen: Frille, Dankersen, Hahlen, Nordhemmen
  • 1958 Ufer-Lichtspiele, Fr.-Wilhelm-Str. 129, Tel: 5244, Inh: Willy Richter, PI: 250, 3-4 Tg, 4-6 V, App: Ernemann, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1959 Ufer-Lichtspiele, Fr.-Wilhelm-Str. 129, Tel: 5244, Inh: Willy Richter, Pl: 220, 3-4 Tg, 4-6 V, App: Ernemann, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1960 Ufer-Lichtspiele, Fr.-Wilhelm-Str. 129, Tel: 5244, Inh: Willy Richter, Pl: 170, 3-4 Tg, 4-6 V, App: Ernemann, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1961 Ufer-Lichtspiele, Fr.-Wilhelm-Str. 129, Tel: 84814, Inh: Willy Richter, PI: 170, 3-4 Tg, 4-6 V, Dia-N, App: Ernemann, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85
  • 1962 °Ufer-Lichtspiele, Fr.-Wilhelm-Str. 129, Tel: 84814, Inh: Willy Richter, PI: 170, 3-4 Tg, 4-6 V, Dia-N, App: Ernemann, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Klangfilm, Bildsyst: Br, Gr.-Verh: 1:1,85