Mitte Bio-Lichtspiele (Pracht-Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Kino wurde vermutlich im Saal einer Gastwirtschaft eingerichtet und trug deshalb anfangs den Namen Pracht-Lichtspiele. Das Gebäude befand sich an der Ecke zur Invalidenstraße 5 (R. Langes Restaurant und Festsäle an der Invalidenstrasse 5, Restaurant und Marmorsaal) am Pappelplatz. In unmittelbarer Nähe befand sich auch ein Schulgebäude, welches zuletzt als Hemingway-Oberschule genutzt wurde. Nach Abriss aller Gebäude wurde eine Grünanlage angelegt, die nun zum Bauplatz wurde.

Im Jahr 2014 begann der Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses in der Ackerstraße 28.

Kinodaten

  • 1917 Sempftleben, N., Ackerstr. 28
  • 1920 Pracht-Lichtspiele, N 54, Ackerstr. 28, Gegr. 1912, täglich, 250 Plätze, Inh: Frau Elsbeth Müller
  • 1921 Pracht-Lichtspiele, N 54, Ackerstraße 28, Gr: 1912, täglich, 250 Plätze, Inh: Frau Elsbeth Müller
  • 1924 Pracht-Lichtspiele, N 54, Ackerstr. 28, Inh: Walter Motz u. Luise Sommer geb. Meschke, PI: 247
  • 1925 Pracht-Lichtspiele, N 54, Ackerstraße 28, Inh: Walter Motz und Luise Sommer, geb. Meschke, Pl.: 247
  • 1927 Pracht-Lichtspiele, N, Ackerstr. 28 (Ecke Invalidenstraße), Inh: I. Pirwitz, Pr: Dienstag und Freitag, 260 Plätze
  • 1928 Pracht-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstr. 28, Gr: 1910, täglich, 258 Plätze, Inh: Thea Bauer
  • 1929 Pracht-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstr. 28, Gr: 1910, täglich, 258 Plätze, Inh: Thea Bauer
  • 1930 Pracht-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstraße 28, Gr: 1910, täglich, 258 Plätze, Inh: Thea Bauer
  • 1929 Bio-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstraße 25, F: Vineta 995, täglich, 250 Plätze, P: Berka Juris
  • 1930 Bio-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstraße 28, F: Vineta 995, täglich, 258 Plätze, P: Berko Juris
  • 1931 Bio-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstraße 28, F: D 5 Vineta 995, Gr: 1910, täglich, Kap: 3 M. 258 Plätze, P: Berko Juris
  • 1932 Bio-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstraße 28, F: D 5 Vineta 995, Gr: 1910, täglich, T-F: Kinoton, 258 Plätze, Inh: Berko Juris
  • 1933 Bio-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstraße 28, F: D 5 Vineta 0995, Gr: 1910, täglich, T-F: Kinoton, 258 Plätze, Inh: Rudolf Schneider
  • 1934 Bio-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstraße 28, F: D 5 Vineta 0995, Gr: 1910, täglich, T-F: Kinoton, 258 Plätze, Inh: Rudolf Schneider
  • 1935 Bio-Lichtspiele, Ackerstr. 260 Plätze
  • 1937 Bio-Lichtspiele, Berlin N 54, Ackerstraße 28, F: 460995, Gr: 1910, täglich, 265 Plätze, Inh: Rudolf Schneider
  • 1938 Bio-Lichtspiele, Berlin N 4, Ackerstraße 28, F: 450995, Gr: 1910, täglich, 250 Plätze, Inh: Rudolf Schneider
  • 1939 Bio-Lichtspiele, Berlin N 4, Ackerstraße 28, F: 450995, Gr: 1910, 250 Plätze, täglich, Inh: Rudolf Schneider
  • 1940 Bio-Lichtspiele, Berlin N 4, Ackerstraße 28, F: 450995, Gr: 1910, 249 Plätze, täglich, Inh: Rudolf Schneider
  • 1941 Bio-Lichtspiele, Berlin N 4, Ackerstraße 28, F: 450995, Gr: 1910, 249 Plätze, täglich, Inh: Rudolf Schneider