Mitte Capitol

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Ursprünglich war das 1890/91 errichtete Haus Neue Schönhauser 13 das Volkskaffeehaus der der Volks-Café und Speisehallengesellschaft. Nach dem 1. Weltkrieg befand sich dort ein Lokal und ab 1926 das Kino. [1] Das Haus überstand den 2. Weltkrieg unbeschadet und das Kino wurde durch Gertrud Kozicka weiter privat betrieben. Der Saal wurde nach der Kinoschließung als Lagerraum genutzt. Gertrud Kozicka betreibt nach dem Abschied vom Kino ab 1963 für einige Jahre noch ein Hundesporthaus in der Joachimsthaler Straße.

Das Haus war ab 11.1990 besetzt [2]. Dann wurde es privatisiert und ein Lokal in der ehemaligen Speisehalle eingerichtet. Mittlerweile befindet sich hier ein Ladengeschäft für Mode. Streetview 2008 Das Haus selbst steht unter Denkmalschutz. [3]

Kinodaten

  • 1927 Uhu-Lichtspiele, Neue Schönhauser Str. 13, 296 Plätze
  • 1928 Uhu-Lichtspiele, Berlin N 54, Neue Schönhauser Str. 13, Gr: 1926, täglich, 296 Plätze, Inh: Fritz Kärger
  • 1929 Uhu-Lichtspiele, Berlin N 54, Neue Schönhauser Str. 13, Gr: 1926, täglich, 250 Plätze, Inh: Dipl.-Ing. Peter Paul Lebek, Gf: Max Kadisch
  • 1930 Emka-Palast, Berlin N 54, Neue Schönhauser Straße 13, Gr: 1926, täglich, 250 Plätze, Inh: Dipl.-Ing. Peter Paul Lebek, Gf: Max Kadisch
  • 1931 Capitol-Lichtspiele, Berlin C 54, Neue Schönhauser Str. 13, F: D 1 Norden 3431, Gr: 1926, täglich, Kap: 2 M. 218 Plätze, Inh: Joseph Wlodarczyk, Gf: R. Kozicka
  • 1932 Capitol-Lichtspiele, Berlin C 54, Neue Schönhauser Str. 13, F: D 1 Norden 3431, Gr: 1926, täglich, Kap: 3 M. 200 Plätze, Inh: Joseph Wlodarczyk, Gf: R. Kozicka
  • 1933 Capitol-Lichtspiele, Berlin N 54, Neue Schönhauser Str. 13, F: D 1 Norden 3431, Gr: 1926, täglich, Kap: 3 M, 200 Plätze, Inh: Joseph Wlodarczyk, Gf: R. Kozicka
  • 1934 Capitol-Lichtspiele, Berlin N 54, Neue Schönhauser Str. 13, F: D 1 Norden 3431, Gr: 1926, täglich, Kap: 3 M, 200 Plätze, Inh: Joseph Wlodarczyk, Gf: R. Kozicka
  • 1935 Capitol, N.-Schönh. 200 Plätze
  • 1937 Capitol-Lichtspiele, Berlin N 54, Neue Schönhauser Straße 13, F: 415582, Gr: 1926, täglich, 185 Plätze, Inh: Gertrud Kozicka
  • 1938 Capitol-Lichtspiele, Berlin C 2, Neue Schönhauser Straße 13, F: 415582, Gr: 1926, täglich, 185 Plätze, Inh: Gertrud Kozicka
  • 1939 Capitol-Lichtspiele, Berlin N 54, Neue Schönhauser Straße 13, F: 415582, Gr: 1926, 185 Plätze, täglich, Inh: Gertrud Kozicka
  • 1940 Capitol-Lichtspiele, Berlin N 54, Neue Schönhauser Straße 13, F: 415582, Gr: 1926, 185 Plätze, täglich, Inh: Gertrud Kozicka
  • 1941 Capitol-Lichtspiele, Berlin C 2, Neue Schönhauser Straße 13, F: 415582, Gr: 1926, 185 Plätze, täglich, Inh: Gertrud Kozicka
  • 1946 Zentrum- u. Capitol-Lichtspiele, Inh. Gertrud Kozicka, C 2, Neue Schönhauser Str 13, 42 62 82
  • 1949 Capitol-Lichtspiele, Berlin C 2, Neue Schönhauser Straße 13, Tel. 415582, Pl. 185
  • 1950 Capitol-Lichtspiele, C 2, Neue Schönhauserstr. 13, Tel. 426282, 185 Plätze
  • 1952 Zentrum- u. Capitol-Lichtspiele, Inh. G. Cozicka, C 2, Neue Schönhauser Str 13, 42 62 82
  • 1955 Zentrum-Capitol Lichtspiele, Inh. Gertrud Kozicka, C 2, Neue Schönhauser Str 13, 42 62 82
  • 1957 Zentrum-Capitol-Lichtspiele, C 2, Neue Schönhauser Str 13, 426282
  • 1960 Zentrum-Capitol Lichtspiele, Inh. Gertrud Kozicka, G 2, Münzstr 21-23 (Neue Schönhauser Str 13) 426282
  • 1961 Zentrum-Capitol Lichtspiele, Inh. Gertrud Kozicka, C 2, Münzstr 21-23 (Neue Schönhauser Str 13) 42 62 82