Mitte Kakadu-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Das Kino wurde in einem Saal des Hotels "Englischer Hof" eingerichtet. Das Gebäude wurde nach der Zerstörung wärend des Krieges nicht mehr aufgebaut. Es befand sich im Bereich der heutigen Alexanderstraße an der Einmündung der Schillingstraße.

Kinodaten

  • 1917 Alexander-Lichtspiele, GmbH, Alexanderstr. 12a
  • 1920 Alexander-Lichtspiele, O 27, Alexanderstr. 12a, 227 Plätze, Inh: Max Tischer
  • 1921 Alexander-Lichtspiele, O 27, Alexanderstr. 12a, 227 Plätze, Inh: Max Tischler
  • 1924 Englischer Hof Lichtspiele, Berlin C, Alexanderstr. 27c, Inh.: Lohr.
  • 1925 Englischer Hof-Lichtspiele, O 27, Alexanderstraße 27, täglich, F: Königstadt 930, Gr: 1924, 200 Plätze, Inh: Willy Lohr
  • 1925 Alexander-Lichtspiele, Berlin C, Alexanderstr. 27c, Inh.: Yan.
  • 1927 Kakadu-Lichtspiele, O 27, Alexanderstraße 27c, F: Alexander 5804, Inh: Schönen, Sptg: Täglich, Pr: Zweimal wöchentlich, 250 Plätze, Bühne 4,10x1,85 m.
  • 1928 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstr. 27c, F: Alexander 1566, Gr: 1920, täglich, 230 Plätze, Inh: Erich Schöne
  • 1929 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstr. 27b, F: Berolina 2804, Gr: 1920, täglich, 230 Plätze, Inh: Erich Schöne
  • 1930 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstraße 27b, F: Berolina 2804, Gr: 1920, täglich, Kap: 3 M. 230 Plätze, Inh: Erich Schöne
  • 1931 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstraße 27b, F: E 1 Berolina 2804, Gr: 1920, täglich, Kap: Mech. Musik, 230 Plätze, Inh: Erich Schöne
  • 1932 Kakadu-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexandertr. 27 b, F; F 1 Berolina, Gr: 1920, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 230 Plätze, Inh: Erich Schöne
  • 1933 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstraße 27b, F: E 1 Berolina 2804, Gr: 1920, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 230 Plätze, Inh: Erich Schöne
  • 1934 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstraße 27b, F: E 1 Berolina 2804, Gr: 1920, täglich, Kap: Mech. Musik, T-F: Ja, 230 Plätze, Inh: Erich Schöne
  • 1937 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstraße 37, Gr: 1920, täglich, 211 Plätze, Inh: Kurt Paschen und Grunert
  • 1938 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstraße 37, Gr: 1920, täglich, 211 Plätze, Inh: Kurt Paschen und Grunert
  • 1939 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstraße 37, F: 379543, Gr: 1920, 211 Plätze, täglich, Inh: Kurt Paschen und Grunert
  • 1940 „Kakadu"-Lichtspiele, Berlin O 27, Alexanderstraße 37, F: 379543, Gr: 1920, 211 Plätze, täglich, Inh: Kurt Paschen und Grunert
  • 1941 Kakadu-Lichtspiele, Berlin C2, Alexanderstraße 37, Gr: 1920, Bühne: 5,5x3 m, 225 Plätze, täglich, Inh: Kurt Paschen und Otto Grunert