Mitte Toneck-Lichtspiele (Filmpalast Schönhauser Tor): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(Kinodaten)
Zeile 2: Zeile 2:
 
==Kinodaten==
 
==Kinodaten==
 
*[[1926]]  
 
*[[1926]]  
*[[1927]]  
+
*[[1927]] Filmpalast Schönhauser Tor, Hankestraße, Ecke Linien,und Lothringer Straße. Inh: Rudolf Lorenz. Etwa 600 Pl.:
*[[1928]]  
+
*[[1928]] Film-Palast Schönhauser Tor, Berlin C25, Hankestr. 1, Ecke Linien- u. Lothringer Straße, F: Norden 3315, Gr: 1926, täglich, S, R 604 I: Rudolf Lorenz, Berlin-Friedenau, Niedstr. 21, F: Rheingau 8357
 
*[[1929]]  
 
*[[1929]]  
 
*[[1930]]  
 
*[[1930]]  

Version vom 16. September 2015, 12:54 Uhr

Die Hankestraße ist seit 1969 ein Teil der Rosa-Luxemburg-Straße. [1]

Kinodaten

  • 1926
  • 1927 Filmpalast Schönhauser Tor, Hankestraße, Ecke Linien,und Lothringer Straße. Inh: Rudolf Lorenz. Etwa 600 Pl.:
  • 1928 Film-Palast Schönhauser Tor, Berlin C25, Hankestr. 1, Ecke Linien- u. Lothringer Straße, F: Norden 3315, Gr: 1926, täglich, S, R 604 I: Rudolf Lorenz, Berlin-Friedenau, Niedstr. 21, F: Rheingau 8357
  • 1929
  • 1930
  • 1931
  • 1932
  • 1933
  • 1934
  • 1935 Ton-Eck, Hankestr. 600
  • 1937 „Ton-Eck"-Lichtspiele, Berlin C25, Hankestraße 1, F: 414756, Gr: 1926, täglich 469 I: Attila Sajo, Berlin C25, Kleine Alexanderstraße 2, F: 514019
  • 1938 „Ton-Eck"-Llchtsplele, Berlin C 25, Hankestraße 1. F: 414756, Gr: 1926. täglich 469 I: Attila Sajo. Berlin C25, Kleine Alexanderstraße 2. F: 514019
  • 1939 „Ton-Eck"-Lichtspiele, Berlin C 25, Hankestr. 1, F: 41 47 56, Gr: 1926 469 / tgl. I: Hanns & Sobansky OHG.
  • 1940 „Ton-Eck"-Lichtspiele, Berlin C 25, Hankestr. 1, F: 41 47 56, Gr: 1926 469/tgl. I: Hans Sobansky, Berlin W 15, Konstanzer Straße 60, F: 92 38 40
  • 1941 "Ton-Eck"-Lichtspiele Berlin C2, Hankestr. 1, F: 414756, Gr: 1926 469/tgl. I: Hans Sobansky, Berlin W 15, Konstanzer Straße 60, F: 92 38 40