Mitte Toneck-Lichtspiele (Roland-Lichtspiele): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „==Geschichte== Das Kino befand sich ab 1913 direkt gegenüber der Neuen Philharmonie am Schulze…“)
 
(Kinodaten)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Geschichte==
 
==Geschichte==
 +
[[Datei:Mitte Schulze-Delitzsch-Platz.jpg|thumb|In der Bildmitte das Eckhaus Köpenicker Straße 86/87, am rechten Bildrand die Häuser Köpenicker Straße 95-97 (1915)]]
 
Das Kino befand sich ab 1913 direkt gegenüber der [[Mitte Neue Philharmonie-Lichtspiele (Ballhaus-Lichtspiele)|Neuen Philharmonie]] am Schulze Delitzsch Platz Ecke Am Köllnischen Park. Das Gebäude wurde im Krieg zerstört und an der Stelle später ein Geschäftshaus errichtet, welches bis heute dort steht. Um die Ecke befand sich dort auch ein Anbau des "[http://www.luise-berlin.de/lexikon/mitte/h/haus_am_koellnischen_park.htm Haus am Köllnischen Park]" aus 1971, welcher im Jahr 2013 abgerissen wurde.
 
Das Kino befand sich ab 1913 direkt gegenüber der [[Mitte Neue Philharmonie-Lichtspiele (Ballhaus-Lichtspiele)|Neuen Philharmonie]] am Schulze Delitzsch Platz Ecke Am Köllnischen Park. Das Gebäude wurde im Krieg zerstört und an der Stelle später ein Geschäftshaus errichtet, welches bis heute dort steht. Um die Ecke befand sich dort auch ein Anbau des "[http://www.luise-berlin.de/lexikon/mitte/h/haus_am_koellnischen_park.htm Haus am Köllnischen Park]" aus 1971, welcher im Jahr 2013 abgerissen wurde.
 +
 
==Kinodaten==
 
==Kinodaten==
 
*1914 Sasse, W., SO 16, Köpenicker Str. 86/87, Kinematogr. Vorführungen
 
*1914 Sasse, W., SO 16, Köpenicker Str. 86/87, Kinematogr. Vorführungen
Zeile 16: Zeile 18:
 
*[[1931]] Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1913, täglich, Kap: 2 M, 168 Plätze, Inh: Ruth Schlenga
 
*[[1931]] Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1913, täglich, Kap: 2 M, 168 Plätze, Inh: Ruth Schlenga
 
*[[1932]] Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1913, täglich, Kap: 2 M, 168 Plätze, Inh: Ruth Schlenga  
 
*[[1932]] Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1913, täglich, Kap: 2 M, 168 Plätze, Inh: Ruth Schlenga  
 +
*1932 Schlenga, Ruth, SO 16, Am Köllnischen Park 7, Lichtspieltheater. [http://digital.zlb.de/viewer/image/10089470_1932/4234/]
 
*[[1933]] kein Eintrag
 
*[[1933]] kein Eintrag
 
*[[1934]] Roland-Tonlichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, F: F-7 Jannowitz 2972, Gr: 1913, täglich, T-F: Primoton, 168 Plätze, Inh: H. Schlenga  
 
*[[1934]] Roland-Tonlichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, F: F-7 Jannowitz 2972, Gr: 1913, täglich, T-F: Primoton, 168 Plätze, Inh: H. Schlenga  
Zeile 23: Zeile 26:
 
*[[1940]] Toneck-Kino, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, 170 Plätze, täglich, Inh: Heinrich Schlichthaar
 
*[[1940]] Toneck-Kino, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, 170 Plätze, täglich, Inh: Heinrich Schlichthaar
 
*[[1941]] Toneck-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, 176 Plätze, täglich, Inh: Erna Schlichthaar
 
*[[1941]] Toneck-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, 176 Plätze, täglich, Inh: Erna Schlichthaar
 +
 
==Weblinks==
 
==Weblinks==
 
*[http://www.köpenicker-strasse.de/Koepenicker86.html Köpenicker Straße 86 in Berlin Mitte. köpenicker-strasse.de]
 
*[http://www.köpenicker-strasse.de/Koepenicker86.html Köpenicker Straße 86 in Berlin Mitte. köpenicker-strasse.de]
  
 
[[Kategorie:Berlin Mitte]]
 
[[Kategorie:Berlin Mitte]]

Aktuelle Version vom 16. September 2015, 13:12 Uhr

Geschichte

In der Bildmitte das Eckhaus Köpenicker Straße 86/87, am rechten Bildrand die Häuser Köpenicker Straße 95-97 (1915)

Das Kino befand sich ab 1913 direkt gegenüber der Neuen Philharmonie am Schulze Delitzsch Platz Ecke Am Köllnischen Park. Das Gebäude wurde im Krieg zerstört und an der Stelle später ein Geschäftshaus errichtet, welches bis heute dort steht. Um die Ecke befand sich dort auch ein Anbau des "Haus am Köllnischen Park" aus 1971, welcher im Jahr 2013 abgerissen wurde.

Kinodaten

  • 1914 Sasse, W., SO 16, Köpenicker Str. 86/87, Kinematogr. Vorführungen
  • 1917 Koch, W., SO 16, Cöpenicker Str. 86/87, Kinematogr. Vorführungen
  • 1918 Roland-Lichtspiele, SO 16, Köpenickerstr. 86-87, 200 Plätze, Inh: W. Koch
  • 1920 Roland-Lichtspiele, SO 16, Köpenickerstraße 86-87, 200 Plätze, Inh: Frieda Eigner, geb. Schlottrier
  • 1921 Roland-Lichtspiele, SO 16, Köpenicker Straße 86/87, F: Moritzplatz 2104, Gr: 1911, täglich, 200 Plätze, Inh: Direktor Fritz Nafz
  • 1924 Roland-Lichtspiele, SO 16, Cöpenicker Str. 86-87, Inh: Dir. Fritz Nafz, PI: 200
  • 1925 Roland-Lichtspiele, SO 36, Köpenicker Straße 86/87, Gr: 1912, täglich, 200 Plätze, Inh: Fritz Nafz
  • 1925 Roland-Lichtspiele, SO, Cöpenicker Str. 86/87, Inh: Fritz Nafz, Pl.: 200
  • 1927 Roland-Lichtspiele, SO 16, Köpenicker Straße 86-87, Inh: Dir. Fritz Nafz, 200 Plätze
  • 1928 Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Str. 86, Gr: 1912, täglich, 168 Plätze, Inh: Fritz Nafz
  • 1929 Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, F: Jannowitz 3452, Gr: 1913, täglich, 180 Plätze, Inh: Ruth Schlenga
  • 1930 Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1913, täglich, Kap: 2 M, 168 Plätze, Inh: Ruth Schlenga
  • 1931 Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1913, täglich, Kap: 2 M, 168 Plätze, Inh: Ruth Schlenga
  • 1932 Roland-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1913, täglich, Kap: 2 M, 168 Plätze, Inh: Ruth Schlenga
  • 1932 Schlenga, Ruth, SO 16, Am Köllnischen Park 7, Lichtspieltheater. [1]
  • 1933 kein Eintrag
  • 1934 Roland-Tonlichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, F: F-7 Jannowitz 2972, Gr: 1913, täglich, T-F: Primoton, 168 Plätze, Inh: H. Schlenga
  • 1937 Toneck-Kino, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, täglich, 170 Plätze, Inh: Heinrich Schlichthaar
  • 1938 Toneck-Kino, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, täglich, 170 Plätze, Inh: Heinrich Schlichthaar
  • 1939 Toneck-Kino, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, 170 Plätze, täglich, Inh: Heinrich Schlichthaar
  • 1940 Toneck-Kino, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, 170 Plätze, täglich, Inh: Heinrich Schlichthaar
  • 1941 Toneck-Lichtspiele, Berlin SO 16, Köpenicker Straße 86, Gr: 1908, 176 Plätze, täglich, Inh: Erna Schlichthaar

Weblinks