Mutterstadt Alhambra

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zustand 2007: Auf dem Grundstückt steht heute eine Sporthalle aus den 70er Jahren.

Geschichte

  • "Das Alhambra-Filmtheater in der Fußgönheimer Straße, dem heutigen Standort der Pestalozzi-Schulturnhalle, war Treffpunkt auch von jüdischen Familien. In der NS-Zeit war der Kinobesuch verboten. " aus: Juden in Mutterstadt
  • Theaterbesitzer Chr. Benra eröffnete sein Alhambra-Theater nach gründlicher Renovierung neu. Die Wände wurden in Gelb und Schwarz bespannt. Die Vorführung ist mit Bauer- Projektoren ausgestattet. Leinwand: „Lippspringe." Moderne Beleuchtungskörper: Firma Hans Fischer, Oettingen. Der neue Film 89/1958

Bilder

Mutterstadt Alhambra.jpg
Foto: Juden in Mutterstadt

Kinodaten

  • 1932 Lichtspielhaus, Fußgönheimer Str. Nr. 11, Gr: 1924, 3 Tage, H, S, Kap: Mech. Musik, T-F: Selenophon 250 I: Georg Vollmer, Ludwigshafen a. Rh., Schützenstr. 41, F: 61754
  • 1933 Lichtspielhaus, Fußgönheimer Str. Nr. 11, Gr: 1924, 3 Tage, H, S, Kap: Mech. Musik, T-F: Selenophon 250 I: Georg Vollmer, Ludwigshafen a, Rh., Schützenstr. 41, Fi 61754
  • 1934 Lichtspielhaus, Fußgönheimer Str. Nr. 11, Gr: 1924, 3 Tage, H, S, Kap: Mech. Musik, T-F: Selenophon 250 z. Zt. außer Betrieb
  • 1937 Alhambra-Lichtspiele, Fußgönheimer Straße 11, Gr: 1924, 3 Tage, H, S 220 I: Chr. Benra Lambrecht, Kaiserstraße 53
  • 1949 Alhambra Fußgönheimerstr. 11. Inh.: Pfälzische Theaterbetriebe G. m. b. H., Ludwigshafen. Ohne Dia 4 Tage Pl. 257
  • 1940 Alhambra-Lichtspiele, Fußgönheimer Straße 11, F: Lambrecht 388, Gr: 1924 220 / 3-4 Tg. I: Chr. Benra, Lambrecht, Adolf-Hitler-Straße 53
  • 1949 Alhambra Fußgönheimerstr. 11. Inh.: Pfälzische Theaterbetriebe G. m. b. H., Ludwigshafen. Ohne Dia 4 Tage Pl. 257
  • 1950 Alhambra Fußgönheimerstr. 11; I: Karl Heinz Benra. 257 Pl. 4 Ta.
  • 1952 Alhambra Fußgönheimerstr. 11, Tel. 526, I. Chr.Benra, Hauptstr. 53, Gf. K. Benra, Mutterstadt, Fußgönheimerstr. 11.Pl. 257, 7 Tg, 7 V, tön. Dia, App.Bauer, Vst. Bauer-Lorenz, Klangfilm,Str. D. 110/220 Volt, Bühne 2x5x3, Th.ja, O. ja
  • 1953 Alhambra Fußgönheimer Str. 11, Tel. 526, I. Chr. Benra, Lambrecht, Hauptstr. 53, Gf. K. Benra, Mutterstadt, Fußgönheimer Str. 11. PI. 257, 6—7 Tg., 8—12 V., tön. Dia, App. Bauer, Vst. Lorenz, Str. W.-D. 120/220 Volt, Bühne 2x5x3, Th. ja, O. ja
  • 1955-1956 Alhambra Fußgönheimer Str. 11, Tel: 526, I: Chr. Benra, Priv.-Anschr: Lambrecht, Hauptstr. 53, Gf: K. Benra, Mutterstadt- Fußgönheimer Str. 11 Pl: 257, 6-7 Tg., 8-12 V., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Lorenz, Str: D.-W. 120/220 Volt, Bühne: 2x5x3, Th., O.
  • 1956N Alhambra Fußgönheimer Str. 11 - Änd: PI. 249
  • 1957 * Alhambra Fußgönheimer Str. 11, Tel: 526, I: Chr. Benra, Gf: K. Benra, Mutterstadt, Fußgönheimer Str. 11 PI: 249, 6-7 Tg., 8-12 V., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Lorenz, Th., O.
  • 1958-1959 Alhambra Fußgönheimer Str. 11, Tel: 526, I: Chr. Benra, Gf: K. Benra Pl: 249, 6-7 Tg., 8-12 V., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Lorenz, Th., O.
  • 1960 Alhambra Fußgönheimer Str. 11, Tel: 526, I: Chr. Benra, Gf: K. Benra PI: 214, 6-7 Tg., 8-12 V., tön. Dia, App: Bauer, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zeiss Ikon, Lorenz, Th., O.
  • 1961-1962 "Alhambra Fußgönheimer Str. 11, Tel: 526, I: Chr. Benra, Gf: K. Benra PI: 214, 6-7 Tg., 8-12 V., tön. Dia, App: Bauer, Lichtquelle: Reinkohle, Verst: Zeiss Ikon, Lorenz, N, Th., O.

Weblinks

www.allekinos.com