Neukölln Olympia-Lichtspiele Buckow

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

An der Chausseestraße 38-40 (heute Buckower Damm 218/224) Ecke Alt-Buckow bestand eine Gastwirtschaft, deren Tanzsaal zur Olympiade 1936 in ein Lichtspieltheater umgebaut wurde. Man gab dem Kino deshalb den Namen Olympia. Nach dem Mauerbau schloss das Kino 1963 und das Foyer wurde zu einem Cafe umgebaut. Noch heute besteht dort das Cafe-Restaurant Olympia. Von 1951-1961 diente das Kino auch als Grenzkino.

Der Kinosaal dient mittlerweile als Teppichmarkt, das Foyer wird als Cafe genutzt. Streetview Der ehemalige Gasthof dient noch heute als Restaurant "Park-Eck". [1]

Kinodaten

  • 1937 Olympia-Lichtspiele, Bln.-Buckow-West, Dorfstraße 1, F: 606700, täglich, 412 Plätze, Inh: Hermann Diedrich
  • 1938 Olympia-Lichtspiele, Berlin-Buckow-West, Chausseestraße 38/40, F: 606571, Gr: 12.11.1936, täglich, 412 Plätze, Inh: Hermann Diedrich
  • 1939 Olympia-Lichtspiele, Berlin-Buckow-West, Chausseestr. 38/40, F: 606571, Gr: 12.11.1936, 412 Plätze, täglich, Inh: Hermann Diedrich
  • 1940 Olympia-Lichtspiele, Berlin-Buckow-West, Chausseestraße 38/40, F: 606571, Gr: 12.11.1936, 412 Plätze, täglich, Inh: Hermann Diedrich
  • 1941 Olympia-Lichtspiele, Berlin-Buckow-West, Chauseestraße 38/40, F: 606571, Gr: 12.11.1936, Bühne: 30 qm, 412 Plätze, täglich, Inh: Hermann Diedrich
  • 1949 Olympia-Lichtspiele, Buckow-West, Chausseestr. 38-40, Tel. 622820, Inh: M. Rummler, Pl: 412
  • 1950 Olympia-Lichtspiele, Buckow-West, Chausseestr. 38-40, Tel. 628820, Inh: Charlotte Löper, Gf: Maximilian Rummler, 385 Plätze
  • 1952 Olympia-Lichtspiele -Buckow-West, Chausseestr. 38-40, Tel. 628820, Inh: Charlotte Löper, Gf: Maximilian Rummler, PL 385.
  • 1953 Olympia-Lichtspiele -Buckow-West, Chausseestr. 38-40, Tel. 608820, Inh: Charlotte Löper, Gf: Maximilian Rummler, Pl. 385
  • 1955 Olympia-Lichtspiele (A)-Buckow 1, Chausseestr. 38-40, Tel. 608820, Inh: Charlotte Löper, Gf: Maximilian Rummler, PL 385
  • 1956 Olympia-Lichtspiele (A)-Buckow 1, Chausseestr. 38-40, Tel. 608820, Inh: Charlotte Löper, Gf: Maximilian Rummler, PL. 385
  • 1957 Olympia-Lichtspiele (A)-Buckow 1, Chausseestr. 38-40, Tel: 608820, Inh: Charlotte Löper, Gf: Maximilian Rummler, PI: 385
  • 1958 Olympia-Lichtspiele (A)-Buckow 1, Chausseestr. 38-40, Tel: 608820, Inh: Charlotte Löper, Gf: Maximilian Rummler, PI: 385
  • 1959 Olympia (A)-Buckow 1, Chausseestraße 38-40, Tel: 608820, Inh: Charlotte Loeper u. Martha Diedrich, Pl: 385, 7 Tg., 14 V., 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1960 Olympia (A)-Buckow 1, Buckower Damm 218/224, Tel: 608820, Inh: Charlotte Loeper u. Martha Diedrich, PI: 263, 7 Tg., 14 V., 2 Mat.-/Spätvorst., tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,55
  • 1961 Olympia (A)-Buckow 1, Buckower Damm 218/224, Tel: 608820, Inh: Charlotte Loeper u. Martha Diedrich, PI: 263, 7 Tg., 14 V., 2 Mat.-/Spätvorst, tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, Gr.: Verh: 1:2,55
  • 1962 Olympia (A)-Buckow 1, Buckower Damm 218/224, Tel: 608820, Inh: Charlotte Loeper u. Martha Diedrich, Pl: 263, nur 3 Tg. (Freit., Samst., Sonnt.), tön. Dia, App: Ernemann IV, Verst: Klangfilm, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, 1 KM, Gr.-Verh: 1:2,55

Weblinks