Neumarkt i.d.OPf Bavaria

Aus Kinowiki
Version vom 17. April 2019, 19:24 Uhr von Wegavision (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Im Bavaria-Filmtheater fällt der Vorhang zum letzten Mal: Ende April steigt Inhaber Franz Ach aus dem Pachtvertrag aus. Der politische Druck sei zu groß geworden, erklärte der Kinobetreiber. Als feststand, dass in Neumarkt ein Multiplexkino gebaut wird, musste Ach eine Entscheidung treffen. Der Pachtvertrag hatte sich erst Anfang 2011 um weitere fünf Jahre verlängert. Spätestens 2013 soll ein neues Lichtspielhaus auf dem alten Bauhof-Areal stehen. Dagegen käme das kleine Bavaria-Kino wirtschaftlich nicht an. So entschied er schweren Herzens, sein Geschäft aufzugeben. Die Verpächterin sei so fair gewesen, ihn aus dem Vertrag zu entlassen. Bis Ende April 2011 läuft der Betrieb weiter, danach gehen im Bavaria-Filmtheater die Lichter aus. 14.03.2011 [1]

Drei Monate, nachdem Franz Ach das Bavaria schloss, übernahm Pächterin Elisabeth Heinisch das Kino. Sie ist auch Betreiberin des Rialto-Palast in der Kirchengasse. Zum 31.08.2015 schloss sie das Bavaria ohne Angabe von Gründen. 24.8.2015

Bilder

NEUMARKT%20Bavaria.JPG
Foto: allekinos.com

Weblink

Kinodaten

  • 1953-1956 Bavaria-Filmtheater Unterer Markt 23, Tel. 728, I.: EngelbertZweck, Priv.-Anschr.: Regensburg, Goliathstr. 10, Gf. Ludwig Häberl, Schulgasse 3. Pl. 416, 7 Tg., 17-22 V., App. AEG Euro G, Verst. Lorenz, tön. Dia, Str. W. 220/380Volt, 50-60 Amp., Bühne 5x3x9, Th.
  • 1956N Bavaria-Filmtheater Unterer Markt 23 - Änd: Privatanschr. Regensburg, Leublfingerstr. 9
  • 1957-1960 Bavaria-Filmtheater Hauptstr. 23, Tel: 728, I: Engelbert Zweck, Priv.-Anschr: Regensburg, Leublfingstr. 9, Gf: Ludwig Häberl, Feldstr. 12 Pl: 416, Best: Löffler, Hoch- u. Flachpolster, 7 Tg., 18 V., 2 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: AEG Euro G, Verst: Lorenz, Lautspr: Biodyn
  • 1961 Bavaria-Filmtheater Hauptstr. 23, Tel: 728, I: Engelbert Zweck, (Bes. bis 1. 6. 61), Priv.-Anschr: Regensburg, Leublfingstr. 9, Gf: Ludwig Häberl, Feldstr. 12 PI- 416, Best: Löffler, Hoch- u. Flachpolster, 7 Tg., 18 V., 2 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: AEG Euro G, Verst: Lorenz, Lautspr: Biodyn, N
  • 1962 °Bavaria-Filmtheater Hauptstr. 23, I: Frau Hildegard Zweck PI: 416, Best: Löffler, Hoch- u. Flachpolster, 7 Tg., 18 V., 2 Mat.-Vorst., tön. Dia, App: AEG Euro G, Verst: Lorenz, Lautspr: Biodyn, N
  • 1991-1993 Bavaria-Filmtheater, DO, 297 Plätze, 92318 Neumarkt, Unterer Markt 23, Tel. 09181/6388, Inh: Ladermeyer, Anna, 92318 Neumarkt, Schwarzachweg 28, Tel. 09181/43376
  • 1995 Bavaria-Filmtheater, DO SR, 280 Pl. 92318 Neumarkt, Unterer Markt 23 Tel.: 09181/1089 Inh.: Anna Lodermeyer, 92318 Neumarkt, Schwarzachweg 28, Tel.: 09181/43376