Neuruppin Märkische Lichtspiele (U.T.-Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Postkarte 1977
Postkarte 1940

Geschichte

1976 wurde in der Empore eine Visionsbar eingerichtet. Heute befindet sich dort Theo's Steakhouse.

Bilder

9236323.jpg
Foto 2008: Altes Kino, Märkischer Hof von "betatester1" bei panoramio.com

Kinodaten

  • 1920 U.-T.-Lichtspiele, Friedrich Wilhelmstr. 51 (Sp. täglich) 380 Plätze, Inh: H. Böttcher & Hoppner
  • 1921 U. T.-Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51 (täglich) 380 Plätze, Inh: H. Böttcher & Hoppner
  • 1924 U. T. Lichtspiele, Inh: W. Feindt, Berlin SW 48, Friedrichstr. 246, 371 Plätze
  • 1925 U.-T.-Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51/52, F: 233, täglich, 350 Plätze, Inh: Wilh. Feindt, Berlin, Gf: Karl Feill
  • 1928 U.-T.-Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51/52, F: 233, täglich, 380 Plätze, Inh: Feindt-Theaterbetrieb GmbH, Berlin, Gf: Willy Grohmann
  • 1930 U.-T.-Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Str. 51/52, F: 233, täglich, 375 Plätze, Inh: Feindt-Theaterbetrieb GmbH, Berlin, Gf: Willy Grohmann
  • 1931 U-T.-Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51/52, F: 233, Gr: 1918, täglich, Bühne: 1,92x4,20m, Kap: 2 M, 375 Plätze, Inh: Wilhelm Feindt Theaterbetriebs GmbH, Berlin, Gf: Willy Grohmann
  • 1932 U.-T.-Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51/52, Gr: 1918, täglich, Bühne: 1,92x4,20m, Kap: 2 M, 375 Plätze, Inh: Wilhelm Feindt Theaterbetriebs GmbH, Berlin, Gf: Willy Grohmann
  • 1933 U.-T. Märkische Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Str. 51/52, Gr: 1918, täglich, Bühne: 1,92x4,20m, T-F: Kinoton, 375 Plätze, Inh: Kino Betriebs GmbH, Köslin, Gf: Huldreich Richter
  • 1934 U.-T. Märkische Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Str. 51/52, Gr: 1918, täglich, Bühne: 1,92X4,20m, T-F: Kinoton, 375 Plätze, Inh: Kino Betriebs GmbH, Köslin, Gf: Huldreich Richter
  • 1935 Märkische Lichtspiele, 650 Plätze
  • 1937 Märkische Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51/52, Gr: 1918, täglich, Bühne: 1,92x4,20m, 446 Plätze, Inh: Kinobetriebe Steinkrug & Co., Berlin-Wannsee, Gf: Huldreich Richter
  • 1938 Märkische Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51/52, F: 2233, Gr: 1918, täglich, Bühne: 1,92x4,20m, 446 Plätze, I: Kinobetriebe Steinkrug & Co., Berlin-Wannsee, Gf: Huldreich Richter
  • 1940 Märkische Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51/52, Gr: 1918, Bühne: 1,92x4,20m, 446 Plätze, täglich, Inh: Kinobetriebe Steinkrug & Co., Berlin-Wannsee, Gf: Huldreich Richter
  • 1941 Märkische Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 50/51, Gr: 1918, 446 Plätze, täglich, Inh: Kino-Betriebe Steinkrug & Co., Berlin-Wannsee, Gf: Huldreich Richter (Neuruppin)
  • 1949 Märkische Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Straße 51, 446 Plätze
  • 1950 Märkische Lichtspiele, Friedrich-Wilhelm-Str. 51, 446 Plätze
  • 1985 Märkische Lichtspiele, Karl-Marx-Str. 51-52, Telefon: 03391/3394 [1] [2]
  • 1991 Märkische Lichtspiele, Karl-Marx-Str. 51, 190 Plätze
  • 1991 Märkische Lichtspiele, 215 Plätze, Neuruppin, Karl-Marx-Str. 52, Inh. Märkische Kino-Union GmbH i.A.
  • 1992 Märkische Lichtspiele, 215 Plätze, Neuruppin, Karl-Marx-Str. 52, Inh. Fuchs GmbH & Co. Filmtheater KG Potsdam, Leipziger Straße 60, 1561 Potsdam, Tel. 0037/334061
  • 1993 Märkische Lichtspiele, 215 Plätze, 16816 Neuruppin, Karl-Marx-Str. 52, Inh: Fuchs GmbH & Co. Filmtheater KG, 14473 Potsdam, Leipziger Str. 60
  • 1995 Märkische Lichtspiele, 215 Plätze
  • 1995 Märkische Lichtspiele, 170 Pl. 16816 Neuruppin, Karl-Marx-Str. 51, Tel: 03391/3394, Inh: Fuchs GmbH & Co. Filmtheater KG, 10589 Berlin, TauroggenerStr. 39