Neustadt an der Orla Capitol-Lichtspiele

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Foto 1939
  • 2010 Das alte Capitol-Kino in Neustadt ist abgerissen. Jetzt soll bald über die Neugestaltung der leeren Fläche entschieden werden. [1]

Das Ergebnis kann man bei architekten-thueringen.de betrachten.

Kinodaten

  • 1938 Capitol, Straße des 21. März, Gr: 28.12.1937, täglich, 460 Plätze, Inh: Otto und Martin Rubner, Markneukirchen, F: 2727
  • 1939 Capitol, Straße des 21. März, F: 479, Gr: 18.12.1937, Inh: Otto und Martin Rubner, Markneukirchen, F: 2727, 460 Plätze, täglich
  • 1940 Capitol, Straße des 21. März, F: 432, Gr: 18.12.1937, 455 Plätze, täglich, Inh: Otto und Martin Rubner, Markneukirchen, F: 2727
  • 1941 Capitol, Straße des 21. März, F: 432, Gr: 18.12.1937, 468 Plätze, täglich, Inh: Otto und Martin Rubner, Markneukirchen, F: 2727
  • 1949 Capitol-Lichtspiele, 468 Plätze
  • 1950 Capitol-Lichtspiele, 468 Plätze
  • 1981 Neustadt (Orla), Theater der Freundschaft, Rodaer Str. 2, Tel: 2040
  • 1991 FT-Neustadt, 254 Plätze, O-6710 Neustadt, Rodaborner Str. 2, Inh. Ostthüringer Filmtheater GmbH
  • 1992 Filmtheater Neustadt, 254 Plätze, Neustadt, Rodaborner Str. 2, Tel. 03648/2040, Inh. Filmtheaterbetriebe Jena GmbH, Querstraße 26-28,7010 Leipzig, Tel. 0341/295655
  • 1993 Capitol, 254 Plätze, 07806 Neustadt, Rodaborner Str. 2, Tel. 036481/2040, Inh: Filmtheaterbetriebe Jena GmbH, 077 43 Jena, Holzmarkt 3
  • 1995 Capitol, 254 Pl. 07806 Neustadt/Thüringen, Rodaborner Str. 2 Tel.: 036481/2040 Inh.: FTB Jena GmbH, 44787 Bochum, Viktoriastr. 29, Tel.: 0234/60951, Fax: 680636