Norden Lichtspiele (Frisia-Lichtspiele)

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Die „Norder Lichtspiele“ wurden 1918 als „Frisia-Lichtspiele“ im Saal des damaligen Hotels „Frisia“ am heutigen Neuen Weg 53 von Hans Röhr eröffnet. 1925 kaufte das Ehepaar Karl und Ella Zicke das Kino und benannte es in „Norder Lichtspiele“ um. Im Jahre 1939 ließ die Witwe Zicke den nicht mehr zeitgemäßen Saal abreißen und mit Hilfe der inzwischen verstaatlichten UFA einen Neubau mit 600 Sitzplätzen errichten. Nach einer kurzen Zwangspause nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges kann auch dieses Kino wieder mit den Vorführungen beginnen. Ähnlich wie in anderen Städten führte der Brennstoffmangel der Nachkriegszeit zu erheblichen Schwierigkeiten. Johann Haddinga berichtet, dass auch hier die Zuschauer außer Geld für die Eintrittskarte Brennmaterial mitbringen mussten. Damals bespielte dieses Kino auch die Nordseeinsel Baltrum.

Am 9. September 1963 fand in den „Norder Lichtspielen“ die letzte Filmvorführung statt. Ella Zicke und ihr Sohn Otto verkauften den Saal an die Doornkaat AG, die diesen als Lagerraum nutze. 1985 kauften die Eigentümer des auf dem vorderen Grundstücksteil befindlichen Hotels und Restaurants „Reichshof“ Franke den ehemaligen Kinosaal und bauten ihn zum Veranstaltungssaal mit Bühne aus. Auch der Kronleuchter, der zuvor im Kino hing, kehrte wieder an seinen alten Platz zurück. Der Saal ist heutzutage äußerlich sowie innerlich als ehemaliges Lichtspieltheater erkennbar. aus: Stephan Bents

Kinodaten

  • 1918 Kein Theater
  • 1920 Prisia-Lichtspiele, Hindenburgstr. 54, F: 641, Gegr. 1918 (Sp. tägl., außer Dienstag und Freitag) 456 Plätze, Inh: H. Ruhr, Hindenburgstr. 5
  • 1921 Frisia-Lichtspiele, Hindenburgstraße 54, F: 641 (4 Tage) 300 Plätze, Inh: Karl Zicke, Hindenburgstraße 54
  • 1925 Frisia-Lichtspiele, Hindenburgstraße 54, F: 641, 3 Tage, Ibg: Karl Zicke, Hindenburgstraße 54
  • 1927 Norder Lichtspiele, Hindenburgstr. 53-54, FA: 641, Inh: K. Zicke, Sptg: Freitag bis Montag, Pr: Einmal wöchentlich, 350 Plätze
  • 1928 Norder-Lichtspiele, Hindenburgstr. 54, F: 641, 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Karl Zicke, Hindenburgstraße 54
  • 1929 Frisia-Lichtspiele (Saalkino), Hindenburgstraße, F: 641, Gr: 1919, nur im Winter 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Karl Zicke, ebenda
  • 1930 Norder Lichtspiele (Saalkino), Hindenburgstraße 53, F: 2761, Gr: 1919, nur im Winter 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Karl Zicke, ebenda
  • 1931 Norder Lichtspiele (Saalkino), Hindenburgstraße 53, F: 2761, Gr: 1919, nur im Winter 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Frau Karl Zicke Wwe., ebenda
  • 1932 Norder Lichtspiele (Saalkino), Hindenburgstraße 53, F: 2761, Gr: 1919, nur im Winter 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Frau Karl Zicke Wwe, ebenda
  • 1933 Norder Lichtspiele (Saalkino), Hindenburgstraße 53, F: 2761, Gr: 1919, nur im Winter 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Frau Karl Zicke Wwe, ebenda
  • 1934 Norder Lichtspiele (Saalkino), Hindenburgstraße 53, F: 2761, Gr: 1919, nur im Winter 3 Tage, 400 Plätze, Inh: Frau Karl Zicke Wwe, ebenda
  • 1937 Norder Lichtspiele (Saalkino), Hindenburgstraße 53, F: 2761, Gr: 1919, 3 Tage, 478 Plätze, Inh: Frau Ella Zicke Wwe. ebenda
  • 1938 Norder Lichtspiele, Hindenburgstraße 53, F: 2761, Gr: 1919, 3 Tage, 478 Plätze, Inh: Frau Ella Zicke Wwe. ebenda
  • 1940 Norder Lichtspiele, Hindenburgstraße 53, F: 2071, Gr: 20.10.1920, 533 Plätze, täglich, Inh: Frau Ella Zicke Wwe., F: 2071
  • 1941 Norder Lichtspiele, Hindenburgstraße 53, F: 2071, Gr: 20.10.1920, 533 Plätze, täglich, Inh: Frau Ella Zkke Wwe., F: 2071
  • 1949 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel. 2071, Inh: Ella Zicke, Gf: Otto Zicke, Mit Dia, 7 Tage, Pl. 555
  • 1950 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel. 2071, Inh: Otto Zicke, 555 Pl. 7 Tg., 2, So. 3 V., Dia, App.: Bauer, Vst.: Lorenz
  • 1952 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel. 2071, Inh. u. Gf: Otto Zicke, Osterstr. 136, PI: 555 7 Tg., 15 V., Dia., App. Bauer, Vst. Lorenz, Mitspielstelle: Insel Baltrum.
  • 1953 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel. 2071, P. u. Gf: Otto Zicke, Pl: 555, 7 Tg., 15 V, tön. Dia, App. Bauer, Vst. Lorenz, Mitspielstelle: Insel Baltrum
  • 1955 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel. 2071, P. u. Gf: Otto Zicke, PI. 555, 7 Tg., 15 V., tön. Dia, App. Bauer, Vst. Lorenz, Mitspielstelle: Insel Baltrum
  • 1956 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel: 2071, Inh: Otto Zicke, Pl: 555, Best: Wenige & Dörner, Polstersitze, 7 Tg, 12 V, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Lorenz
  • 1957 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel: 2071, Inh: Otto Zicke, PI: 555, Best: Flach- u. Hochpolster, 7 Tg., 12-14 V., 2 Spätvorst., tön. Dia, App: Bauer, Verst: Lorenz, Lautspr: Bauer, O.
  • 1958 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel: 2071, Inh: Otto Zicke, Pl: 555, Flach- u. Hochpolster, 7 Tg, 14-16 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Lorenz, Lautspr: Bauer, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL in Vorbereitung, Gr.-Verh: 1:2,35, O.
  • 1959 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel: 2071, Inh: Otto Zicke, PI: 555, Polster, 7 Tg, 14-16 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Verst: Lorenz, Lautspr: Bauer, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35, O.
  • 1960 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel: 2071, Inh: Otto Zicke, PI: 555, Polster, 7 Tg, 14-16 V, 2 Spätvorst, tön. Dia, App: Bauer, Lichtquelle: Xenon, Verst: Lorenz, Lautspr: Bauer, Bild- u. Tonsyst: CS 1 KL, u. SuperScope, Gr.-Verh: 1:2,35, Höranlage
  • 1961 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel: 2071, Inh: Otto Zicke, PI: 555, Polster, 7 Tg, 14-16 V, 2 Spätvorst, FKTg: verschieden, FKV: monatl, tön. Dia-N, Sc, App: Bauer, Lichtquelle: Xenon, Verst: Lorenz, Lautspr: Bauer, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Höranlage
  • 1962 Norder Lichtspiele, Neuer Weg 53, Tel: 2071, Inh: Otto Zicke, PI: 555, Polster, 7 Tg, 14-16 V, 2 Spätvorst, FKTg: verschieden, FKV: geleg, tön. Dia-N, Sc, App: Bauer, Lichtquelle: Xenon, Verst: Lorenz, Lautspr: Bauer, Bild- u. Tonsyst: Sc, 1 KL, Höranlage

Weblinks