Offenbach

Aus Kinowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Apollotheater 1921-
Arion-Filmtheater Starkenburgring 69/71
Asta-Nielsen-Filmtheater Kaiserstr. 12 1916-
Astor-Theater Am Markt 1 1950-
Atlantik-Filmtheater Bieberer Straße 44 1955-
Capitol Frankfurter Str. 63-65 1927-
Cinemaxx Berliner Str. 210 seit 1999
Corso-Lichtspiele Bürgel Offenbacher Str. 71 1927-
Kinematograph auf dem Neumarkt 1908-
Fernandos Kinematographentheater vor 1907
Gloria-Theater Herrnstr. 25 1930-
Kammer-Lichtspiele Herrnstr. 17 1904-
Theater lebender Photographien, Reuckers Kinematograph Markt 9 Gr: 1907
The Royal Vio vor 1907
Kurbel Herrnstr. 17 1904-
Luxor Bieber Seligenstädter Str. 35
National, Ufa-Haus Großer Biergrund 9 1909-ca.1944
National-Lichtspiele Bürgel Rumpenheimer Str. 2
Neues Schwan-Theater Mathildenstr. 4 1915-ca.1944
Palast-Theater Große Marktstr. 12-14 1919-
Rex Herrnstr. 35 1956-
Rosen-Palast Waldstr.
Roxy-Lichtspiele Bieber Grazer Str.
Scala-Lichtspiele Kaiserstr. 14 1957-
Schwan-Lichtspiele Frankfurter Straße 25 1910-
Stern-Lichtspiele Bieber Seligenstädter Str. 25 1924-ca. 1944
Universum Kaiserstr. 55 1956-