Oranienburg Sachsenhausener Filmtheater

Aus Kinowiki
Version vom 31. Januar 2011, 10:58 Uhr von Neo (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

1974 wurde der Ort Sachsenhausen in die Stadt Oranienburg eingemeindet. [1]

Kinodaten

  • 1949 Sachsenhausener Film-Theater, Chausseestraße 1, 306 Plätze
  • 1950 Sachsenhausener Filmtheater, Chausseestr. 1, 306 Plätze